Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter
Taekwondo Competence Center Friedrichshafen

Official Olympia Research Center of the European Taekwondo Union

Das Taekwondo Competence Center (TCC) Friedrichshafen ist als "Offizielles Olympiaforschungszentrum der Europäischen Taekwondo Union" anerkannt. Aus dieser Kooperation heraus werden Forschungsvorhaben respektive -inhalte und deren Ergebnisse mit dem europäischen Dachverband ausgetauscht.

Durchgeführt werden unter anderem sportwissenschaftliche Forschungen im Taekwondosport unter Einbeziehung der sportwissenschaftlichen Fakultät der Exzellenzuniversität Konstanz bzw. des im TCC Friedrichshafen entstehenden Instituts für Hochleistungssport und Bewegungsdiagnostik (IHB) Friedrichshafen.

Angedacht sind hierbei biomechanische Untersuchungen, die Entwicklung von Technikleitbildern und sportartspezifischer leistungsdiagnostischer Testverfahren, die Optimierung von sportartspezifischen Trainingsmitteln sowie Ausrüstungsgegenständen.

Ergänzend wird die mediale Aufbereitung der Sportart Taekwondo im Focus der Bemühungen stehen.

Sprache wählen: german
24.05.2019

Inese Tarvida mit zweiter WM-Medaille

393 Frauen und 544 Männer aus über 150 Nationen nahmen an den Taekwondo-Weltmeisterschaften in Manchester, Groß-Britannien, teil. Der Bodensee-Schulsport-Verein (BSV) Friedrichshafen war mit 14 Athleten und zwei Trainern vertreten. Inese Tarvida konnte sich ins Halbfinale vorkämpfen und wie …



18.05.2019

Inese Tarvida holt ihre zweite WM-Medaille

Bei den Weltmeisterschaften in Manchester, Großbritannien, holte sich Inese Tarvida vom BSV Friedrichshafen zum zweiten Mal nach 2017 die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse der Frauen bis 53 Kilogramm. Sie ist damit die erste Doppel-WM-Medaillengewinnerin in der Vereinsgeschichte des …



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus