Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter
Taekwondo Competence Center Friedrichshafen

Taekwondo Competence Center (TCC) Friedrichshafen


Herausbildung Friedrichshafener Olympioniken durch regelmäßige Präsenz von internationalen und nationalen Topathleten durch:

Taekwondo Akademie Friedrichshafen

  • Ausbildungsstätte internationaler Spitzenathleten.
  • Olympiaqualifikations- und Olympiamedaillenschmiede internationaler Spitzenverbände.

==> Konzentration der weltbesten Athleten in Friedrichshafen!



Taekwondo Internat Friedrichshafen

  • Ausbildungsstätte nationaler Spitzenathleten.
  • Olympiaqualifikations- und Olympiamedaillenschmiede Deutschlands.

==> Konzentration der besten Athleten Deutschlands in Friedrichshafen!



Taekwondo Lehrgangsstätte Friedrichshafen

  • Lehrgangsstätte für ausländische Nationalmannschaften.
  • Lehrgangsstätte für die deutsche Nationalmannschaft.
  • Lehrgangsstätte für die Sportfördergruppe der Bundeswehr.
  • Lehrgangsstätte für aus- und inländische Auswahlmannschaften.
  • Fortbildungsstätte für aus- und inländische Trainer, Mediziner, Sportwissenschaftler.

==> Weltweiter Maßnahmentreff internationaler Spitzenverbände.



Taekwondo Trainingsstätte Friedrichshafen

  • Bundesstützpunkttraining der Deutschen Taekwondo Union.
  • Landesstützpunkttraining der Taekwondo Union Baden-Württemberg.
  • Vereinstraining des BSV Friedrichshafen.
    • Spitzensport.
    • Breitensport.
    • Behindertensport.



Taekwondo Forschungsstätte Friedrichshafen

  • Kooperation mit der Universität Konstanz.
    • Taekwondo als Wahlfach im Sportstudium seit dem Wintersemester 2006/2007.
    • Universitär begleitete Projekterstellungen, Seminare und Praktika in der Sportart Taekwondo.
    • Doktorandenposten im Bereich der Biomechanik der Sportart Taekwondo.
    • Nutzung der sportwissenschaftlichen Werkstätten im Rahmen o. g. Bereiche.
    • Inhaber des Lehrstuhls für Biomechanik Herr Prof. Dr. Manfred Vieten als Kooperationspartner mit sportwissenschaftlicher Beraterfunktion.
    • Besondere Studienregularien für Spitzensportler.
  • Gründung eines „Instituts für Hochleistungssport und Bewegungsdiagnostik“ mit der Universität Konstanz als sportwissenschaftlichen Partner.
  • Kooperation mit dem Olympiastützpunkt Köln bzw. der Deutschen Sporthochschule Köln.
  • Kooperation mit dem Olympiastützpunkt Stuttgart.
  • Kooperation mit dem wissenschaftlichen Komitee der Europäischen Taekwondo Union.
    Anerkennung als „Official Olympia Research Center of the European
    Taekwondo Union“.
  • Angestrebte Anerkennung als offizielles sportwissenschaftliches Zentrum wie auch als olympisches Trainingszentrum der World Taekwondo Federation.
  • Sportwissenschaftlicher und sportpraktischer Austausch mit koreanischen Universitäten.
  • Adidas - Testcenter
    • Produkt-Weiterentwicklung – Next Step Technologies



Förderung und Qualitätssicherung des Breitensports

  • Erhöhtes Raum- und Trainingsangebot.
  • Hochqualifiziertes Trainingspersonal und sportwissenschaftliche, sportmedizinische sowie sportphysiotherapeutische Begleitung.
  • Eröffnung neuer Trainingssparten wie beispielsweise
    • Gesundheitssport,
    • Fitnesssport,
    • Kraftsport,
    • Rehabilitationssport,
    • andere Kampfkunstausrichtungen.

Sprache wählen: german
05.02.2020

NOK-Präsident und WT Council member Issaka Idé besucht Häfler Elite-Zentrum

Für zwei Tage statte Issaka Idé, Präsident des Nigrischen Olympischen Komitees, Ratsmitglied des Weltverbands (World Taekwondo Council Member) und erster Vizepräsident der Afrikanischen Taekwondo Union, dem Friedrichshafener Elite-Zentrum des Weltverbands und zugleich anerkannte …



29.01.2020

Häfler Taekwondo-Kämpfer starten furios ins neue Jahr

Der Bodensee-Schulsport-Verein (BSV) Friedrichshafen hat zum Jahresauftakt ein sportliches Ausrufezeichen gesetzt. Bei den Deutschen Meisterschaften in Lünen gingen Gold, Silber sowie Bronze an den BSV und beim zeitgleich stattfinden Internationalen Creti Cup in Reutlingen gleich zwölfmal Gold …



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus