Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

20.08.2008

Nach Gülec verliert auch Tuncat ersten Kampf



 
Peking (dpa) Levent Tuncat aus Hamborn hat das Viertelfinale beim olympischen Taekwondo-Turnier verpasst. Der 20 Jahre alte Europameister verlor seinen ersten Kampf im Fliegengewicht (bis 58 kg) überraschend gegen den Afghanen Rohulla Nikpai mit 3:4 Punkten.

Zuvor hatte die Nürnbergerin Sümeyye Gülec ihren Auftaktkampf im Fliegengewicht (bis 49 kg) gegen die Venezolanerin Dalia Rivero Contreras mit 2:4 verloren. Beide deutsche Athleten hoffen nunmehr, in die Trostrunde einziehen zu können. Dafür müssen ihre Bezwinger allerdings bis ins Finale vordringen.


Sprache wählen: german
18.05.2019

Inese Tarvida holt ihre zweite WM-Medaille

Bei den Weltmeisterschaften in Manchester, Großbritannien, holte sich Inese Tarvida vom BSV Friedrichshafen zum zweiten Mal nach 2017 die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse der Frauen bis 53 Kilogramm. Sie ist damit die erste Doppel-WM-Medaillengewinnerin in der Vereinsgeschichte des …



24.04.2019

Holländischer WM-Kader zur Vorbereitung in Friedrichshafen

Zur Vorbereitung auf die im Mai anstehende Weltmeisterschaft in Manchester hat Zouhair Tai, Trainer des Abdel-Kwan Rotterdam, seine Schützlinge, die bei den Weltmeisterschaften für die Niederlande an den Start gehen, an den Bodensee ins Taekwondo Competence Center (TCC) Friedrichshafen gebracht.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus