Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

20.08.2008

Nach Gülec verliert auch Tuncat ersten Kampf



 
Peking (dpa) Levent Tuncat aus Hamborn hat das Viertelfinale beim olympischen Taekwondo-Turnier verpasst. Der 20 Jahre alte Europameister verlor seinen ersten Kampf im Fliegengewicht (bis 58 kg) überraschend gegen den Afghanen Rohulla Nikpai mit 3:4 Punkten.

Zuvor hatte die Nürnbergerin Sümeyye Gülec ihren Auftaktkampf im Fliegengewicht (bis 49 kg) gegen die Venezolanerin Dalia Rivero Contreras mit 2:4 verloren. Beide deutsche Athleten hoffen nunmehr, in die Trostrunde einziehen zu können. Dafür müssen ihre Bezwinger allerdings bis ins Finale vordringen.


Sprache wählen: german
18.11.2021

BSV steht viermal im Finale der French Open

1 x Gold und 3 x Silber für Häfler Taekwondo-Kämpfer beim Weltranglistenturnier in Paris

Sechs Kämpfer/innen schickte der Coach des Bodensee-Schulsport-Vereins (BSV) Friedrichshafen, Markus Kohlöffel, bei den French Open in Paris, einem G1-Weltranglistenturnier des World Taekwondo, ins Rennen …



14.11.2021

Nouridine Issaka Garba und Johanna Rommel mit Gold und Silber in Paris

Nach zweimal Silber vom Vortag schlugen für den BSV Friedrichhafen bei den French Open in Paris, Frankreich, zwei weitere Medaillen zu Buche. Gold für Nouridine Issaka Garba (Jugend -55 kg) und Silber für Johanna Rommel (Kadetten -41 kg).



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus