Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

12.08.2008

Daniel Manz: Der Frühstarter will ganz nach oben




Manche sagen, mit 20 sei Daniel Manz für eine Medaille noch zu jung. Mit 17 aber hat der Friedrichshafener Taekwondo-Kämpfer (68-Kilo-Klasse) bereits an seiner ersten WM teilgenommen, mit 18 wurde er Militär-Weltmeister.

FRIEDRICHSHAFEN (zak) Dass Daniel Manz, 20, nicht in der Halle im Taekwondo-Leistungszentrum Friedrichshafen einzieht, ist ein Wunder. Für seine CO2-Bilanz wäre es besser, denn der gebürtige Kemptener trainiert bis zu viermal pro Tag. Ein Platz unter den Top Acht am 21. August in Peking sei realistisch, sagt der Sportsoldat, er träumt von der Medaille. Wenn’s nicht klappt, bleibt dem EM-Dritten die Zukunft. Und das Ziel, 2012 in London mit seiner Schwester Jennifer (17, Junioren-Meisterin) die Szene aufzumischen. Oder mit der Nürnbergerin Sümeyye Gülec, 18, Mitfavoritin in Peking – mit der ist Manz seit Sonntag verlobt.


Sprache wählen: german
18.11.2021

BSV steht viermal im Finale der French Open

1 x Gold und 3 x Silber für Häfler Taekwondo-Kämpfer beim Weltranglistenturnier in Paris

Sechs Kämpfer/innen schickte der Coach des Bodensee-Schulsport-Vereins (BSV) Friedrichshafen, Markus Kohlöffel, bei den French Open in Paris, einem G1-Weltranglistenturnier des World Taekwondo, ins Rennen …



14.11.2021

Nouridine Issaka Garba und Johanna Rommel mit Gold und Silber in Paris

Nach zweimal Silber vom Vortag schlugen für den BSV Friedrichhafen bei den French Open in Paris, Frankreich, zwei weitere Medaillen zu Buche. Gold für Nouridine Issaka Garba (Jugend -55 kg) und Silber für Johanna Rommel (Kadetten -41 kg).



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus