Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

12.08.2008

Daniel Manz: Der Frühstarter will ganz nach oben




Manche sagen, mit 20 sei Daniel Manz für eine Medaille noch zu jung. Mit 17 aber hat der Friedrichshafener Taekwondo-Kämpfer (68-Kilo-Klasse) bereits an seiner ersten WM teilgenommen, mit 18 wurde er Militär-Weltmeister.

FRIEDRICHSHAFEN (zak) Dass Daniel Manz, 20, nicht in der Halle im Taekwondo-Leistungszentrum Friedrichshafen einzieht, ist ein Wunder. Für seine CO2-Bilanz wäre es besser, denn der gebürtige Kemptener trainiert bis zu viermal pro Tag. Ein Platz unter den Top Acht am 21. August in Peking sei realistisch, sagt der Sportsoldat, er träumt von der Medaille. Wenn’s nicht klappt, bleibt dem EM-Dritten die Zukunft. Und das Ziel, 2012 in London mit seiner Schwester Jennifer (17, Junioren-Meisterin) die Szene aufzumischen. Oder mit der Nürnbergerin Sümeyye Gülec, 18, Mitfavoritin in Peking – mit der ist Manz seit Sonntag verlobt.


Sprache wählen: german
27.07.2021

Verletzung bremst olympische Medaillenhoffnung aus

Erst im Mai konnte der Olympiasilber-Medaillengewinner von 2016, Abdoul Razak Issoufou Alfaga vom BSV Friedrichshafen, sein sportartspezifisches Training wieder aufnehmen. Nach einem Schien- und Wadenbeinbruch musste er über ein Jahr pausieren und sich auf die Reha konzentrieren.



26.07.2021

Platz 7 für Faysal Sawadogo in Tokio

Am dritten der insgesamt vier Taekwondo-Wettkamftage bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio erreichte der zweite Sportler des Bodensee-Schulsport-Vereins (BSV) Friedrichshafen, Faysal Sawadogo, einen 7. Platz in der Herrenklasse bis 80 Kilogramm.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus