Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

09.06.2024

Elizabeth Anyanacho gewinnt Weltranglistenturnier und lässt Nr. 1 der Welt hinter sich

Fünf Starterinnen der kommenden Olympischen Spiele 2024 in Paris waren bei den Luxembourg Open in Luxembourg Kirchberg in der Frauen-Klasse bis 67 Kilogramm am Start, darunter auch die Nummer 1 der aktuellen Weltrangliste. Elizabeth Anyanacho vom BSV Friedrichshafen konnte sich souverän durchsetzen und musste im gesamten Turnier keine einzige Runde einer Gegnerin überlassen. Ihr Teamkollege Kasra Mehdipournejad zog in der Herrenklasse bis 87 Kilogramm ebenfalls ins Finale ein, konnte dort verletzungsbedingt aber nicht mehr antreten.

"Es stimmt uns positiv im Hinblick auf die anstehenden Olympischen Spiele, dass unsere beiden Olympiastarter, Elizabeth und Kasra, ins Finale einziehen konnten", so BSV-Trainer Markus Kohlöffel, der von Ko-Trainer Dimitrij Schmidt unterstützt wurde.

Bei den Olympischen Spielen in Paris werden 16 Starterinnen in der Frauen-Gewichtsklasse bis 67 Kilogramm und 17 Starter in der Herren-Schwergewichtsklasse über 80 Kilogramm antreten. In Luxemburg gingen in Elizabeth Anyanachos Gewichstklasse, inklusive ihr, mit Ruth Gbagbi (Elfenbeinküste), Kristina Teachout (USA), Caroline Santos (Brasilien) und Sarah Chaari (Belgien), aktuelle Nr. 1 der Welt (-67 kg), gleich fünf Olympiastarterinnen in die Kämpfe.



Sprache wählen: german
16.06.2024

Casimir Betel ist Klub-Europameister

Bei den Klub-Europameisterschaften in der albanischen Hauptstadt Tirana konnte sich Casimir Betel vom BSV Friedrichshafen den Titel eines Europameisters in der Herrenklasse bis 63 Kilogramm sichern. Zwei weitere Bronzemedaillen gingen an seine Mannschaftskollegen Amar Moussa (Herren -74 kg) und …



13.06.2024

Dimitrij Schmidt zum dritten Mal bei Olympia

Die Olympischen Spiele 2024 in Paris werden für Dimitrij Schmidt vom BSV Friedrichshafen seine dritten in Folge sein.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus