Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

02.03.2017

BSV mit neuem Selbstverteidigungskurs

WAS WIRD TRAINIERT?

Die Selbstverteidigung ist eine Säule der asiatischen Kampfkunst „Taekwondo“. Gezeigt werden unterschiedliche Tritte, Blöcke, Hebel und Abwehrtechniken. Hierbei wird vor allem auf eine leicht umsetzbare Ausführung geachtet, die auch für Frauen und Kinder ohne großen Kraftaufwand praktizierbar ist.  

WAS IST DAS ZIEL?

Stärkung des Selbstbewusstseins,
mehr Selbstvertrauen,
mehr Sicherheit in Gefahrensituationen,
richtige Verhaltensweise bei einem Angriff,
Erlernen effektiver Abwehrtechniken.

WANN?

Dienstags von 18:30 – 19:30 Uhr.
(07.03., 14.03., 21.03., 28.03.,
04.04., 18.04.)

WO?

Bodenseesporthalle,
Taekwondo-Raum im 1. OG,
Katharinenstr. 28,
88045 Friedrichshafen.

KOSTEN?

30,- € für 6 Termine.


Info und Anmeldung unter info@tcc-friedrichshafen.de oder 07544 934588.



Sprache wählen: german
22.01.2020

8-Klässler des BZ Markdorf schnuppern Taekwondo

Im Rahmen der Projekttage am Bildungszentrum Markdorf mit dem Motto "Gewaltprävention" erhielten die Achtklässler der Real- und Werkrealschule unter der Anleitung von Nationaltrainer Markus Kohlöffel und Bundestrainer Boris Winkler, beide BSV Friedrichshafen, Einblicke in die Sportart Taekwondo …



19.01.2020

Markus Kohlöffel als Redner bei Olympiatrainer-Fortbildung in Schweden

Das Schwedische Olympische Komitee hat ihre Olympiatrainer für die Olympischen Sommerspiele in Tokio 2020 für ein zweitägiges Seminar nach Stockholm geladen. Als Referent im Bereich der Leistungsanalyse und Taktik wurde der Friedrichshafener Markus Kohlöffel hinzugezogen, der von 2009 bis 2016 …



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus