Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

25.02.2016

Yassine Trabelsi bei Olympia-Testturnier auf dem Siegerpodest

Häfler Taekwondo-Kämpfer mit Bronze in Rio de Janeiro, Brasilien

Beim offiziellen Test-Event der Sportart Taekwondo in Rio de Janeiro, Brasilien, für die Olympischen Sommerspiele 2016 ging Yassine Trabelsi vom Bodensee-Schulsport-Verein (BSV) Friedrichshafen in der Herren-Gewichtsklasse über 80 Kilogramm an den Start und erkämpfte die Bronzemedaille.

Für alle olympischen Sportarten und Disziplinen, die bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro, Brasilien, zur Austragung kommen, werden im Vorfeld offizielle Testturniere durchgeführt, welche die Realbedingungen bei den späteren Spielen simulieren bzw. testen sollen. Im Taekwondo wurden hierfür vier von acht olympischen Klassen ausgewählt und die weltbesten 16 Athleten der jeweiligen Kategorien vom Taekwondo-Weltverband geladen.

Der Friedrichshafener Yassine Trabelsi wurde vom Weltverband im Schwergewicht über 80 Kilogramm selektiert und zog über den US-Amerikaner Mauricio Newman und den russischen Europameister Yury Kirichenko ins Halbfinbale ein, wo er sich dem zweiten US-Amerikaner Jonathan Healy , Pan-Amerika-Sieger und Weltmeisterschaftsdritter, geschlagen geben musste. Im Trostrunden-Halbfinale um die Bronzemedaille setzte er sich gegen den Lokalmatador aus Brasilien, Icaro Migel Soares, durch.

„Im  Moment haben wir einen unglaublichen Lauf. Ich hoffe, dass unser hartes Training am Ende im August mit einer olympischen Medaille gekrönt wird“, freut sich BSV-Trainer Markus Kohlöffel über die jüngsten großen Erfolge seiner Schützlinge.



Sprache wählen: german
18.05.2019

Inese Tarvida holt ihre zweite WM-Medaille

Bei den Weltmeisterschaften in Manchester, Großbritannien, holte sich Inese Tarvida vom BSV Friedrichshafen zum zweiten Mal nach 2017 die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse der Frauen bis 53 Kilogramm. Sie ist damit die erste Doppel-WM-Medaillengewinnerin in der Vereinsgeschichte des …



24.04.2019

Holländischer WM-Kader zur Vorbereitung in Friedrichshafen

Zur Vorbereitung auf die im Mai anstehende Weltmeisterschaft in Manchester hat Zouhair Tai, Trainer des Abdel-Kwan Rotterdam, seine Schützlinge, die bei den Weltmeisterschaften für die Niederlande an den Start gehen, an den Bodensee ins Taekwondo Competence Center (TCC) Friedrichshafen gebracht.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus