Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

11.09.2016

Vera Kachowitsch steht im EM-Finale in Bukarest

Taekwondosportlerin des BSV Friedrichshafen wird Vizeeuropameisterin

Bei den Kadetten-Europameisterschaften in Bukarest, Rumänien, ging Vera Kachowitsch vom Bodensee-Schulsport-Verein (BSV) Friedrichshafen für die deutsche Nationalmannschaft an den Start und wurde in der Gewichtsklasse bis 37 Kilogramm Vizeeuropameisterin.



Die junge Nachwuchssportlerin des BSV Friedrichshafen, Vera Kachowitsch, bescherte dem BSV Friedrichshafen mit ihrem Finaleinzug bei den Europameisterschaften im rumänischen Bukarest die 44. EM-Medaille seit 2001. Und dabei hatte sie keine einfache Auslosung erwischt. Sie musste in ihrem ersten Kampf in der Kadetten-Klasse bis 37 Kilogramm gegen die amtierende Vize-Weltmeisterin aus Russland, Amina Cherchesova, antreten, die sie jedoch klar mit 14:8 bezwingen konnte.

Auch die Europameisterschaftsneunte der vergangenen EM aus Zypern, Maria Pourpouridou, konnte Vera Kachowitsch nicht stoppen (7:4). Im Halbfinale besiegte die Häflerin die Italienerin Alessia Lamarmora (8:2) und traf im Finale auf die Türkin Elif Ilgin Oztabak, die am Ende mit 5:1 die Oberhand behielt.  „Es freut uns zu sehen, dass wir in allen Altersklassen international konkurrenzfähige Sportlerinnen und Sportler auf den Weg bringen“, schaut BSV-Trainer Markus Kohlöffel optimistisch in die Zukunft und verweist zugleich darauf, dass Ende des Jahres die Jugend-Weltmeisterschaften in Kanada ebenfalls mit Häfler Beteiligung stattfinden werden.



Sprache wählen: german
24.05.2019

Inese Tarvida mit zweiter WM-Medaille

393 Frauen und 544 Männer aus über 150 Nationen nahmen an den Taekwondo-Weltmeisterschaften in Manchester, Groß-Britannien, teil. Der Bodensee-Schulsport-Verein (BSV) Friedrichshafen war mit 14 Athleten und zwei Trainern vertreten. Inese Tarvida konnte sich ins Halbfinale vorkämpfen und wie …



18.05.2019

Inese Tarvida holt ihre zweite WM-Medaille

Bei den Weltmeisterschaften in Manchester, Großbritannien, holte sich Inese Tarvida vom BSV Friedrichshafen zum zweiten Mal nach 2017 die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse der Frauen bis 53 Kilogramm. Sie ist damit die erste Doppel-WM-Medaillengewinnerin in der Vereinsgeschichte des …



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus