Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

05.08.2016

Razak Alfaga trägt die Fahne bei den Olympischen Spielen

Beim Einmarsch der Nationen während der offiziellen Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro trug der in Friedrichshafen trainierende nigrische Taekwondo-Sportler, Abdoul Razak Issoufou Alfaga, die Fahne der Republik Niger.

Hier geht´s zur Eröffnungsfeier.


Auch Boris Winkler und Balla Dieye waren mit von der Partie. Der BSV-Trainer und Co-Landestrainer Baden-Württembergs sowie der wie Razak Alfaga in Friedrichshafen trainierende zweifache Weltmeisterschaftsdritte, repräsentierten die senegalesischen Farben beim Einmarsch der Olympiadelegationen.

Der Häfler Cheftrainer Markus Kohlöffel trifft sich am Montag mit Teilen der schwedischen Gesamtolympiamannschaft in Portugal bevor es am 12. August weiter nach Rio de Janeiro ins olympische Dorf geht.

Dimitrij Schmidt, ebenfalls Trainer im Bodensee-Schulsport-Verein Friedrichshafen, stößt wie Markus Kohlöffel am 12. August zur "Häfler Olympiamannschaft" in Rio.

Yassine Trabelsi wird im Anschluss an das Trainigslager mit der tunesischen Olympiamannschaft von Sao Paulo aus, am 14. August, das Friedrichshafener Taekwondo-Oympiaaufgebot komplettieren.



Sprache wählen: german
18.05.2019

Inese Tarvida holt ihre zweite WM-Medaille

Bei den Weltmeisterschaften in Manchester, Großbritannien, holte sich Inese Tarvida vom BSV Friedrichshafen zum zweiten Mal nach 2017 die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse der Frauen bis 53 Kilogramm. Sie ist damit die erste Doppel-WM-Medaillengewinnerin in der Vereinsgeschichte des …



24.04.2019

Holländischer WM-Kader zur Vorbereitung in Friedrichshafen

Zur Vorbereitung auf die im Mai anstehende Weltmeisterschaft in Manchester hat Zouhair Tai, Trainer des Abdel-Kwan Rotterdam, seine Schützlinge, die bei den Weltmeisterschaften für die Niederlande an den Start gehen, an den Bodensee ins Taekwondo Competence Center (TCC) Friedrichshafen gebracht.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus