Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

17.12.2016

Razak Alfaga erhält Förderpreis der Abdou Diouf Stiftung "Sport-Vertu"

In Dakar, Senegal, wurden von der Jury der Abdou Diouf Stiftung "Sport-Vertu" (Sport und Tugend) die diesjährigen Preisträger vorgestellt. Der Preis wird alle zwei Jahre an herausragende Persönlichkeiten des afrikanischen Sports verliehen und zählt zu den "Oscars" im Sport in Afrika. Abdoul Razak Issoufou Alfaga vom BSV Friedrichshafen erhielt für seine Leistungen den Förderpreis der Stiftung.


V. l.: Der Südafrikaner Wayde van Niekerk mit dem Exzellenz-Preis, Olympiasieger und Weltrekordhalter über 400-Meter (Leichtathletik), Cheikh Sallah Junior Cissé von der Elfenbeinküste mit dem Ehrenpreis, Olympiasieger bis 80 Kilogramm (Taekwondo) und Abdoul Razak Issoufou Alfaga aus dem Niger mit dem Förderpreis, Vize-Olympiasieger über 80 Kilogramm (Taekwondo).

 



Sprache wählen: german
24.05.2019

Inese Tarvida mit zweiter WM-Medaille

393 Frauen und 544 Männer aus über 150 Nationen nahmen an den Taekwondo-Weltmeisterschaften in Manchester, Groß-Britannien, teil. Der Bodensee-Schulsport-Verein (BSV) Friedrichshafen war mit 14 Athleten und zwei Trainern vertreten. Inese Tarvida konnte sich ins Halbfinale vorkämpfen und wie …



18.05.2019

Inese Tarvida holt ihre zweite WM-Medaille

Bei den Weltmeisterschaften in Manchester, Großbritannien, holte sich Inese Tarvida vom BSV Friedrichshafen zum zweiten Mal nach 2017 die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse der Frauen bis 53 Kilogramm. Sie ist damit die erste Doppel-WM-Medaillengewinnerin in der Vereinsgeschichte des …



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus