Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

10.11.2016

Ilia Russo aus RTL-Tanzstaffel zum Training im BSV Friedrichshafen

Tanz-Profi holt sich sportartübergreifende Tipps im Häfler Kampfsportzentrum

Der in Baden-Baden lebende, 30-jährige Profi-Tänzer und Deutsche Meister der Lateinamerikanischen Tänze der Profi-Tänzer im Deutschen Professional Tanzsportverband (DPV), Ilia Russo, bekannt aus der RTL-Reihe „Let´s Dance“ trainierte drei Tage unter der sportlichen Aufsicht von Olympiatrainer Markus Kohlöffel im Bodensee-Schulsport-Verein (BSV) Friedrichshafen.


„Ich suche ständig neue Impulse und auch Trainingsmethoden aus anderen Sportarten, die ich in den Tanzsport einfließen lassen kann, um meinen Tanz weiterzuentwickeln“, erläutert Ilia Russo seinen Trainingsausflug an den Bodensee. Nach seiner Trainingswoche im BSV Friedrichshafen, in der er im Athletikbereich von dem Häfler Diplom-Trainer und Sportwissenschaftler Markus Kohlöffel persönlich trainiert wurde und auch aktiv Einblicke in den Taekwondo-Leistungssport erleben durfte, habe er neue Eindrücke und wertvolle sportartübergreifende Erfahrungen sammeln dürfen. „Ich möchte immer von den Besten lernen und bin froh, dass ich die Gelegenheit bekommen habe, hier in Friedrichshafen am Leistungszentrum trainieren zu können“, so Ilia Russo.



„Wir haben viel im konditionellen Bereich gearbeitet, insbesondere was das Beweglichkeitstraining angeht. Aber auch Taekwondo wurde trainiert, um das koordinative Repertoire zu erweitern und die Körperbeherrschung zu optimieren“, so Kohlöffel und freut sich, dass sich die Taekwondo-Olympiaschmiede aus Friedrichshafen, über die Sportart hinweg einen Namen zu machen beginnt.


Hier geht es zur Bildergalerie.



Sprache wählen: german
17.03.2019

Daniel Drosdowski im Finale der Belgian Open

Bei den Belgian Open im belgischen Lommel erkämpfte Daniel Drosdowski vom BSV Friedrichshafen die Silbermedaille in der Jugend B bis 41 Kilogramm.



16.03.2019

Celine Schmidt auf dem Weg in die Weltspitze

Beim hochwertigen G2-Turnier (doppelte Weltranglistenpunktzahl und lediglich einmal jährlich pro Kontinent ausgetragen), den Belgian Open in Lommel, schlug Celine Schmidt die türkische Olympiadritte von 2016 sowie Weltmeisterin 2017 und bekam mit ihren erst 18 Jahren erneut eine Medaille …



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus