Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

15.08.2016

Häfler Olympia-Trainertrio komplett

Heute fand im Vorfeld der olympischen Taekwondo-Wettkämpfe in Rio de Janeiro, Brasilien, das offizielle Technical-Meeting und die Auslosung der Wettkampfpaare statt.

Pünktlich zu diesem Anlass wurde durch Dimitrij Schmidt das Trainerteam des BSV Friedrichshafen bei den Olympischen Spielen in Rio vervollständigt


Der Friedrichshafenr Markus Kohlöffel betreut die schwedische Olympiamannschaft,


Boris Winkler die senegalesische Olympiamannschaft und


Dimitrij Schmidt die nigrische Olympiamannschaft.

Nach der Auslosung wurden vom Kampfrichterchef der World Taekwondo Federation (WTF), Chakir Chelbat, nochmals die wichtigsten Regelwerksinterpretationen vor Augen geführt und erläutert.


Schwedens Sportkoordinator, Johan Berg, WTF-Kampfrichterchef Chakir Chelbat und Schwedens Cheftrainer, Markus Kohlöffel.

Vor dem Technical-Meeting wurde eine gemeinsame Trainingseinheit der Olympiamannschaften Schwedens, Senegals und Nigers abgehalten.

Bereits tags zuvor wurde gemeinsam trainiert.


Balla Dieye (re) und


Abdoul Razak Issoufou Alfaga (li).

Danach gab es einen gemütlichen Hock in der Sonne...

... bevor es zu den olympischen Box-Wettkämpfen ging, wo auch die deutsche Taekwondo-Olympiamannschaft vertreten war.


V. l.: Tahir und Rabia Gülec, Markus Kohlöffel sowie Boris Winkler. Nicht auf dem Bild Levent Tuncat, der verletzungsbedingt an den Wettkämpfen nicht teilnehmen wird.


Abends traten dann die Trainer gegeneinander an.



Sprache wählen: german
17.07.2019

Inese Tarvida gewinnt bei der Universiade die Bronzemedaille

Im süditalienischen Neapel fand die 30. Auflage der Sommer-Universiade statt, die Weltsportspiele der Studenten, die nach den Olympischen Sommerspielen die zweitgrößte Multisportveranstaltung der Welt darstellt. Der Bodensee-Schulsport-Verein (BSV) Friedrichshafen hatte fünf Studierende am …



16.06.2019

Daniel Drosdowski gewinnt die Luxembourg Open

In der Kadettenklasse (Jugend B) bis 37 Kilogramm kämpfte Daniel Drosdwoski vom BSV Friedrichshafen bei den Luxembourg Open für die deutsche Nationalmannschaft und gewann Gold.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus