Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

18.10.2016

BSV steht bei Baden-Württembergischen Meisterschaften sieben Mal auf dem Podest

4 x Gold, 1 x Silber und 2 x Bronze bei Landesmeisterschaften in Biberach

Der Bodensee-Schulsport-Verein (BSV) Friedrichshafen schickte bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Biberach sieben Athleten ins Rennen und wurde mit vier Gold-, einer Silber und zwei Bronzemedaillen belohnt.



In der A-Jugend bis 51 Kilogramm beherrschte Marvin Pelcz das Geschehen. Er besiegte Jason Wolt aus Offenburg (12:0), einen Stuttgarter Kämpfer mit 15:2 und im Finale Devin Schulz, erneut aus Offenburg, mit 4:1. Die C-Jugend bis 35 Kilogramm gehörte Daniel Drsodowski. Er ließ dem Stuttgarter Emil Antoni (14:1) und Atila, gleichfalls aus Stuttgart (10:1), keine Chance.

Bei den Damen bis 62 Kilogramm konnte Rhonda Nat ihr Finale gegen eine Karlsruher Kämpferin erfolgreich gestalten (10:7) und auch Vera Kachowitsch konnte in der A-Jugend bis 42 Kilogramm nach dem Titel greifen. Im Finale der B-Jugend bis 41 Kilogramm unterlegen war Angelika Suchan der aus Weingarten stammemden Anastasia Rovithis (0:1). Zuvor war sie gegen die Stuttgarterin Mem Karackas (1:0) und die Pforzheimerin Jessica Wolf (1:0) siegreich gewesen.

Kevin Kellermann kämpfte sich mit einem 9:0-Erfolg in der B-Jugend bis 41 Kilogramm ins Halbfinale vor, wo er gegen den Ailinger Gabriel Kuhlmann (0:3) ausschied. In der A-Jugend bis 59 Kilogramm verwehrte die Stuttgarterin Nina Bisercic der Häflerin Evelyn Scharf den Einzug ins Finale (1:13).

Betreut wurde die Mannschaft von Boris Winkler und Markus Kohlöffel, der im Anschluss die Reise zu einem vom Weltverband geladenen Trainertreffen der weltbesten Coaches nach Korea angetreten hat.



Sprache wählen: german
24.05.2019

Inese Tarvida mit zweiter WM-Medaille

393 Frauen und 544 Männer aus über 150 Nationen nahmen an den Taekwondo-Weltmeisterschaften in Manchester, Groß-Britannien, teil. Der Bodensee-Schulsport-Verein (BSV) Friedrichshafen war mit 14 Athleten und zwei Trainern vertreten. Inese Tarvida konnte sich ins Halbfinale vorkämpfen und wie …



18.05.2019

Inese Tarvida holt ihre zweite WM-Medaille

Bei den Weltmeisterschaften in Manchester, Großbritannien, holte sich Inese Tarvida vom BSV Friedrichshafen zum zweiten Mal nach 2017 die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse der Frauen bis 53 Kilogramm. Sie ist damit die erste Doppel-WM-Medaillengewinnerin in der Vereinsgeschichte des …



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus