Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

02.03.2016

Alle Häfler Kämpfer mit DM-Medaille in Gummersbach

2 x Gold, 1 x Silber und 1 x Bronze gab´s für den BSV bei den Deutschen Meisterschaften

Bei den Deutschen Meisterschaften der Erwachsenen und der Jugend A in Gummersbach gingen vier Sportler des Bodensee-Schulsport-Vereins (BSV) Friedrichshafen an den Start und erkämpften zwei Deutsche Meistertitel, einen Vizetitel und eine Bronzemedaille. Betreut wurden sie von den BSV-Trainern Boris Winkler und Markus Kohlöffel.

Marvin Pelcz sicherte sich nach dem Gewinn des Europameistertitels seine erste Goldmedaille bei einer Deutschen Meisterschaft. Er gewann alle seine Kämpfe vorzeitig und wurde überlegen Deutscher Meister in der Jugend A bis 45 Kilogramm. Die erste Runde überstand er per Freilos. Danach besiegte er den Bayern Emircan Onus, den Hamburger Leon Buchholz und den Berliner Samuel Beganovic, alle vorzeitig vor Ablauf der regulären Wettkampfzeit von drei mal zwei Minuten.

Giuliana Federici konnte ihren Deutschen Meistertitel vom Vorjahr in der Frauenklasse bis 49 Kilogramm verteidigen. Sie bezwang im Halbfinale Tugce Gökcek aus Schleswig-Holstein und im Finale die Frankfurterin Büsra Karadag. Ihre Vereinskollegin Leonie Martin zog über Jasmina Gracic aus Hamburg ins Halbfinale, wo sie Ekaterina Derev aus Bayern nach Punktegleichstand in der Verlängerung per Sudden Death schlagen konnte. Im Finale war sie Lorena Brandl aus Bayern unterlegen.

In der A-Jugend bis 55 Kilogramm schaffte Evelyn Scharf gleich bei ihrer ersten Deutschen Meisterschaft in der Jugend A den Sprung aufs Siegertreppchen. Sie kam über Alia Assimi aus Hamburg ins Halbfinale und unterlag dort der späteren Deutschen Meisterin aus Dachau, Ela Aydin.



Sprache wählen: german
22.01.2020

8-Klässler des BZ Markdorf schnuppern Taekwondo

Im Rahmen der Projekttage am Bildungszentrum Markdorf mit dem Motto "Gewaltprävention" erhielten die Achtklässler der Real- und Werkrealschule unter der Anleitung von Nationaltrainer Markus Kohlöffel und Bundestrainer Boris Winkler, beide BSV Friedrichshafen, Einblicke in die Sportart Taekwondo …



19.01.2020

Markus Kohlöffel als Redner bei Olympiatrainer-Fortbildung in Schweden

Das Schwedische Olympische Komitee hat ihre Olympiatrainer für die Olympischen Sommerspiele in Tokio 2020 für ein zweitägiges Seminar nach Stockholm geladen. Als Referent im Bereich der Leistungsanalyse und Taktik wurde der Friedrichshafener Markus Kohlöffel hinzugezogen, der von 2009 bis 2016 …



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus