Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

06.02.2016

Abdoul Razak Issoufou Alfaga schlägt Doopel-Weltmeister

Abdoul Razak Issoufou Alfaga bezwingt den Doppel-Weltmeister aus Mali, Modibo Keita, bei den Olympiaqualifikationskämpfen im marokkanischen Agadir und steht damit im Halbfinale gegen den Vize-Weltmeister Firmin Zokou von der Elfenbeinküste. Der Sieger dieser Party hat das Olympiaticket sicher.

Auch Yassine Trabelsi steht im Halbfinale über 80 Kilogramm und ist bei einem Sieg über Remy Alazoula aus Zentralafrika im August in Rio de Janeiro bei den Olympischen Spielen 2016 mit dabei.

Romain Trolliet (-58 kg) verlor seinen Auftaktkampf im Sudden Death gegen den zweifachen WM-Teilnehmer aus Lesotho, Marumo Moloisane.



Sprache wählen: german
18.11.2021

BSV steht viermal im Finale der French Open

1 x Gold und 3 x Silber für Häfler Taekwondo-Kämpfer beim Weltranglistenturnier in Paris

Sechs Kämpfer/innen schickte der Coach des Bodensee-Schulsport-Vereins (BSV) Friedrichshafen, Markus Kohlöffel, bei den French Open in Paris, einem G1-Weltranglistenturnier des World Taekwondo, ins Rennen …



14.11.2021

Nouridine Issaka Garba und Johanna Rommel mit Gold und Silber in Paris

Nach zweimal Silber vom Vortag schlugen für den BSV Friedrichhafen bei den French Open in Paris, Frankreich, zwei weitere Medaillen zu Buche. Gold für Nouridine Issaka Garba (Jugend -55 kg) und Silber für Johanna Rommel (Kadetten -41 kg).



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus