Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

19.03.2015

Taekwondo-Nachwuchs greift in Tuttlingen nach Medaillen

5 x Gold, 2 x Silber und 1 x Bronze für den BSV beim 12. Internationalen Tuttlinger Turnier


Alle acht Nachwuchskämpfer der Taekwondo-Abteilung des Bodensee-Schulsport-Vereins (BSV) Friedrichshafen kamen beim 12. Internationalen Tuttlinger Taekwondo Turnier in die Medaillenränge. Fünf erste, zwei zweite und ein erster Platz schlugen für die Taekwondo-Kämpfer um BSV-Trainer Boris Winkler zu Buche.


In der Jugend C bis 38 Kilogramm kam es zu einem reinen BSV-Finale, wobei Angelika Suchan gegenüber ihrer Teamkameradin Leyla Erdem die Nase vorn behalten konnte (5:0). Zuvor hatten Angelika Suchan Aybike Deligünül aus Ulm (14:0) und Leyla Erdem Tara Zubcic von der Sportschule Mirakaj (8:3) sowie Laura Fazikas vom Ertürk Taekwondo (26:0) bezwingen können. Daniel Drosdowski besiegte in der Jugend C bis 28 Kilogramm Burakhan Ay vom Taekwondo Ay (8:2) und im Finale Rauvan Said von der Sportschule Mirakaj per Sudden Death.

Ihre Finalbegegnungen ebenso für sich entscheiden konnten Azat Manukjan in der Jugend A über 78 Kilogramm gegen Aron Roehl aus Korntal-Münchingen (15:3), Vera Kachowitsch in der Jugend B bis 33 Kilogramm gegen Anjuna Beck von den Taekwondo Scorpions Austria (12:0) und David Schuele in der Jugend C bis 41 Kilogramm gegen Fabian Oezckan vom Taekwondo Aras Ulm (5:1).

Im Endkampf unterlegen war Kevin Kellermann in der Jugend C bis 35 Kilogramm gegen den Biberacher Sergey Kupreev per Sudden Death, nachdem er Eric Weigel von der Sportschule Wuchi (13:0) sowie Sascha Benz vom ASV Horb (9:1) hinter sich lassen konnte. Melike Erdem belegte nach ihrer Niederlage gegen die Stuttgarterin Tamara Markovic (4:11) in der Jugend bis 28 Kilogramm den dritten Platz.



Sprache wählen: german
17.07.2019

Inese Tarvida gewinnt bei der Universiade die Bronzemedaille

Im süditalienischen Neapel fand die 30. Auflage der Sommer-Universiade statt, die Weltsportspiele der Studenten, die nach den Olympischen Sommerspielen die zweitgrößte Multisportveranstaltung der Welt darstellt. Der Bodensee-Schulsport-Verein (BSV) Friedrichshafen hatte fünf Studierende am …



16.06.2019

Daniel Drosdowski gewinnt die Luxembourg Open

In der Kadettenklasse (Jugend B) bis 37 Kilogramm kämpfte Daniel Drosdwoski vom BSV Friedrichshafen bei den Luxembourg Open für die deutsche Nationalmannschaft und gewann Gold.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus