Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

07.01.2014

Wintertrainingslager mit internationaler Beteiligung

Vom 2. bis 7. Januar trainierten die aktuellen Perspektiv-Athleten des Schwedischen Olympischen Komitees (SOK) für die Olympischen Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro bzw. des Schwedischen Taekwondo Verbands (STF) sowie Teile des schwedischen Nationalkaders mit Sportlern des Taekwondo Competence Centers (TCC) Friedrichshafen und aus dem Ausland im Trainingszentrum des Bodensee-Schulsport-Vereins (BSV) in Friedrichshafen.



Aber es fanden nicht nur die schwedischen Spitzenathleten den Weg nach Friedrichshafen, sondern auch die Top-Trainer Schwedens waren zugegen.



Ebenso der Sportdirektor des Schwedischen Olympischen Komitees, Glenn Östh (Mitte), der Sportdkoordinator des Schwedischen Taekwondo Verbands, Johan Berg (links) und der Cheftrainer des schwedischen Verbands, Markus Kohlöffel (rechts), wohnten dem Trainingslager bei.


Hier geht es zur Bildergalerie.


Sprache wählen: german
09.12.2019

Weitere Medaillen für Friedrichshafen in Sindelfingen

Nach vier Goldmedaillen vom Vortag gesellten sich heute drei erste und ein zweiter Platz beim Internationalen Park Pokal in Sindelfingen für den BSV Friedrichshafen hinzu.



07.12.2019

Alfaga und Kohlöffel bei Olympia 2020 in Tokio

Auch bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio, Japan, wird der Bodensee-Schulsport-Verein (BSV) Friedrichshafen vertreten sein.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus