Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

30.05.2014

Morgen geht´s gestärkt in die Kämpfe...

Direkt nach der Abwaage ging´s gleich ins nächste Restaurant, um sich für die bevorstehenden Kämpfe zu stärken.

Morgen und übermorgen finden in der Innsbrucker Olympiahalle in Österreich die Austrian Open statt, ein G1-Weltranglistenturnier der World Taekwondo Federation (WTF).

Der BSV Friedrichshafen ist mit sieben Athleten vor Ort. Der Betreuerstab des BSV Friedrichshafen besteht aus BSV-Cheftrainer Markus Kohlöffel und den beiden Co-Trainern Boris Winkler und Dimitrij Schmidt.


Sprache wählen: german
18.05.2019

Inese Tarvida holt ihre zweite WM-Medaille

Bei den Weltmeisterschaften in Manchester, Großbritannien, holte sich Inese Tarvida vom BSV Friedrichshafen zum zweiten Mal nach 2017 die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse der Frauen bis 53 Kilogramm. Sie ist damit die erste Doppel-WM-Medaillengewinnerin in der Vereinsgeschichte des …



24.04.2019

Holländischer WM-Kader zur Vorbereitung in Friedrichshafen

Zur Vorbereitung auf die im Mai anstehende Weltmeisterschaft in Manchester hat Zouhair Tai, Trainer des Abdel-Kwan Rotterdam, seine Schützlinge, die bei den Weltmeisterschaften für die Niederlande an den Start gehen, an den Bodensee ins Taekwondo Competence Center (TCC) Friedrichshafen gebracht.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus