Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

29.05.2014

Markus Kohlöffel als Sport-Botschafter in Senegal

Der Friedrichshafener Nationaltrainer Schwedens, Markus Kohlöffel, betreut am Taekwondo Competence Center (TCC) in Friedrichshafen nicht nur schwedische Nationalkaderathleten und Spitzen- sowie Nachwuchssportler des BSV Friedrichshafen, sondern auch Top-Athleten aus der ganzen Welt. Dazu zählt auch Balla Dieye aus dem Senegal, der vergangenes Jahr bei den Weltmeisterschaften die Bronzemedaille erkämpfen konnte.



Der Senegalese bereitet sich mit weiteren ausländischen Spitzensportlern in Friedrichshafen auf die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro vor.

Zur Abstimmung Balla Dieyes ergänzenden Förderung und Vorbereitung des in Senegal zum "Sportler des Jahres" gewählten Sportlerstars folgte Markus Kohlöffel der Einladung des senegalesischen Ministeriums.



Markus Kohlöffel traf sich in Dakar mit dem Sportminister der Republik Senegal, Mbagnick Ndiaye, ...



... dem Minister für die Jugend, Benoit Sambou, ...



... dem Berater des Premier-Ministers, M. Ibrahima Cisse und ...



dem Leistungssportverantwortlichen der Republik Senegal und Präsident der "Association Francophone des Académies Olympiques", Souleymane Boun Daouda Diop.



Daneben blieb noch etwas Zeit, ein wenig Dakar und Umgebung zu erkunden.


Hier geht es zur Bildergalerie.


Sprache wählen: german
09.04.2021

EM-Bronze für Inese Tarvida

Bei den Europameisterschaften in Sofia Bulgarien, erkämpfte Inese Tarvida vom BSV Friedrichshafen die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse bis 57 Kilogramm.



08.04.2021

Gelungener EM-Auftakt für Häfler Frauen-Bundestrainer Boris Winkler

Bei seinem ersten EM-Einsatz als verantwortlicher Bundestrainer der deutschen Frauen-Taekwondo-Nationalmannschaft konnte der Häfler einen Auftakt nach Maß verzeichnen.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus