Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

28.11.2014

BSV-Nachwuchs mit Medaillen in Rottenburg

4 x Gold und 4 x Silber beim Internationalen Rottenburger Neckar Cup

Der Bodensee-Schulsport-Verein (BSV) Friedrichshafen ging beim Internationalen Rottenburger Neckar Cup mit neun Nachwuchskämpfern an den Start. Das Häfler Nachwuchsteam um BSV-Trainer Dimitrij Schmidt erkämpfte vier Gold- und vier Silbermedaillen. Cheftrainer Markus Kohlöffel war zeitgleich bei einem Weltranglistenturnier in Paris und direkt im Anschluss bei den Europameisterschaften in der Türkei, wo drei Europameistertitel und drei dritte Plätze für BSV-Kämpfer zu Buche schlugen.


Niclas Baldauf ging in der Gewichtsklasse der Jugend C bis 35 Kilogramm in die Kämpfe und besiegte Dimitri Wasjutkewitsch (3:0 im Sudden Death) und Phillip Davids (5:2). In der C-Jugend bis 29 Kilogramm gestaltete Daniel Drosdowski sein Finale gegen Rauvan Said siegreich (4:3). Zu Gold kam auch Angelika Suchan in der C-Jugend bis 39 Kilogramm. Kevin Kellermann war Enes Altundal (2:0) und Lennox Caydan (5:0) in der C-Jugend bis 35 Kilogramm überlegen.

Im Finale der Jugend C bis 35 Kilogramm unterlegen war Leyla Erdem der Stuttgarterin Izem Karadas (Sudden Death), nachdem sie zuvor über Annika Walther (8:4) und Julie Oliveira (6:3) triumphieren konnte. Melike Erdem gewann in der C-Jugend bis 29 Kilogramm gegen Suzana Topic (8:6) und musste ihren Finalkampf gegen Mia Karmely (2:4) verloren geben. Der Deutschen Meisterin Janina Grünhagen musste sich Evelyn Scharf im Finale der B-Jugend bis 55 Kilogramm geschlagen geben (1:13). Auch Vera Kachowitsch musste ihr Finale gegen Jessica Dick in der B-Jugend bis 33 Kilogramm abgeben (1:3). David Schüle unterlag in seinem Auftaktkampf der C-Jugend  bis 39 Kilogramm in der Verlängerung per Kampfrichterentscheid.

Die Leistungsträger des BSV waren zu dieser Zeit bereits in Paris, wo Yassine Trabelsi beim Weltranglistenturnier eine Bronzemedaille erkämpfen konnte. Im direkten Anschluss ging es weiter nach Antalya zu den Klub-Europameisterschaften, wo der BSV mit drei Europameistertiteln und drei EM-Bronzemedaillen hinter zwei russischen Auswahlkadern als drittbestes Team abschnitt.



Sprache wählen: german
24.05.2019

Inese Tarvida mit zweiter WM-Medaille

393 Frauen und 544 Männer aus über 150 Nationen nahmen an den Taekwondo-Weltmeisterschaften in Manchester, Groß-Britannien, teil. Der Bodensee-Schulsport-Verein (BSV) Friedrichshafen war mit 14 Athleten und zwei Trainern vertreten. Inese Tarvida konnte sich ins Halbfinale vorkämpfen und wie …



18.05.2019

Inese Tarvida holt ihre zweite WM-Medaille

Bei den Weltmeisterschaften in Manchester, Großbritannien, holte sich Inese Tarvida vom BSV Friedrichshafen zum zweiten Mal nach 2017 die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse der Frauen bis 53 Kilogramm. Sie ist damit die erste Doppel-WM-Medaillengewinnerin in der Vereinsgeschichte des …



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus