Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

24.07.2012

Taekwondo für Menschen mit Behinderung - eine Kooperation mit der Tannenhag-Schule

Die Taekwondo-Abteilung des BSV Friedrichshafen führte in diesem Jahr ein Kooperationsprojekt mit der Tannenhag-Schule Friedrichshafen durch.

Die Tannenhag-Schule ist eine Ganztagesschule, wo Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit starken Entwicklungsverzögerungen und geistiger Behinderung gefördert werden. Sie ist eine öffentliche Sonderschule im Bodenseekreis unter der Trägerschaft der Stadt Friedrichshafen.

Zum Abschluss des Kooperationsprojekts mit dem BSV Friedrichshafen stand eine Gürtelprüfung auf dem Programm.



Zu Anfang wurden u. a. Aufwärmspiele...



...und Koordinationsübungen durchgeführt, ...



...bevor es dann mit der mit Spannung erwarteten Prüfung los ging.



Trainiert wurde die Gruppe von Dewit Owczarek. Yasmin Yahia stand ihm als Assistenztrainerin bei, beide vom BSV Friedrichshafen.



Projektziel war es, die Jugendlichen in die Sportart Taekwondo einzuführen, ...



...was sichtlich gelungen war, da alle Teilnehmer/innen ihre Gürtelprüfung zum 9. Kup erfolgreich ablegen konnten.


V. l.: Christine Würth (Schulsozialarbeiterin der Tannenhag-Schule), Markus Kohlöffel (Abteilungsleiter Taekwondo des BSV Friedrichshafen), Dewit Owczarek (Projekttrainer) und Martina Giese (1. Vorsitzende des Fördervereins der Tannenhag-Schule).

Alle Beteiligten waren sich einig, dass das Projekt ein voller Erfolg war und im nächsten Schuljahr fortgeführt werden sollte.



Am Ende zeigte Vizeeuropameister und Co-Landestrainer Boris Winkler den Eltern und Schülern noch Einblicke in die Kunst der Selbstverteidigung.




Sprache wählen: german
18.11.2021

BSV steht viermal im Finale der French Open

1 x Gold und 3 x Silber für Häfler Taekwondo-Kämpfer beim Weltranglistenturnier in Paris

Sechs Kämpfer/innen schickte der Coach des Bodensee-Schulsport-Vereins (BSV) Friedrichshafen, Markus Kohlöffel, bei den French Open in Paris, einem G1-Weltranglistenturnier des World Taekwondo, ins Rennen …



14.11.2021

Nouridine Issaka Garba und Johanna Rommel mit Gold und Silber in Paris

Nach zweimal Silber vom Vortag schlugen für den BSV Friedrichhafen bei den French Open in Paris, Frankreich, zwei weitere Medaillen zu Buche. Gold für Nouridine Issaka Garba (Jugend -55 kg) und Silber für Johanna Rommel (Kadetten -41 kg).



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus