Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

21.11.2012

Nachwuchs des BSV sammelt weiter Medaillen



Beim 17. Internationalen Neckar-Pokal in Rottenburg konnte die Taekwondo-Mannschaft des Bodensee-Schulsport-Vereins (BSV) Friedrichshafen sieben Medaillen erkämpfen: Viermal Gold, zweimal Silber und einmal Bronze. Betreut wurde das Team von Boris Winkler und Markus Kohlöffel.





In der C-Jugend bis 30 Kilogramm kam es zwischen Ruwen Buchmiller und Niclas Baldauf zu einem reinen BSV-Finale, in dem Ruwen mit 1:0 knapp die Nase vorn hatte. Zuvor konnte er über Sportler der SG Ostalb (5:2) und vom Sportcenter Nagold (16:2) triumphieren. Niclas Baldauf zog über Tschechien (6:3) und ebenfalls über einen Kämpfer aus Nagold (8:4) ins Finale ein.



Amin Yahia kam über einen 6:0-KO-Sieg über die Sportschule WuChi in der B-Jugend über 65 Kilogramm ins Finale, wo er auch gegen einen Stuttgarter Kämpfer die Oberhand behalten konnte (4:2). Die A-Jugend bis 59 Kilogramm konnte Marc Vitry nach Siegen über einen Kämpfer der Sportschule WuChi (12:0) und eines tschechischen Teams (17:12) für sich entscheiden. Celine Schmidt gewann ihr Finale der B-Jugend bis 37 Kilogramm gegen die SG Ostalb mit 9:0.





Yasmin Yahia musste sich im Finale der A-Jugend bis 59 Kilogramm ihrer Gegnerin aus Tschechien mit 0:2 beugen. Für Kaloyan Binev war im Halbfianle der B-Jugend bis 49 Kilogramm gegen Tschechien Schluss (3:6). Marvin Pelcz unterlag in der Vorrunde der C-Jugend bis 38 Kilogramm dem Rottenburger Lokalmatador (2:8).




Sprache wählen: german
17.07.2019

Inese Tarvida gewinnt bei der Universiade die Bronzemedaille

Im süditalienischen Neapel fand die 30. Auflage der Sommer-Universiade statt, die Weltsportspiele der Studenten, die nach den Olympischen Sommerspielen die zweitgrößte Multisportveranstaltung der Welt darstellt. Der Bodensee-Schulsport-Verein (BSV) Friedrichshafen hatte fünf Studierende am …



16.06.2019

Daniel Drosdowski gewinnt die Luxembourg Open

In der Kadettenklasse (Jugend B) bis 37 Kilogramm kämpfte Daniel Drosdwoski vom BSV Friedrichshafen bei den Luxembourg Open für die deutsche Nationalmannschaft und gewann Gold.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus