Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

18.02.2012

Internationales Trainingslager in Litauen



Seit gestern findet in der Hauptstadt von Litauen ein internationales Trainingscamp für Nationalkämpfer der Baltischen Staaten und interessierte Trainer der Region statt. Diplom-Trainer Markus Kohlöffel, Direktor des Taekwondo Competence Center (TCC) Friedrichshafen und Cheftrainer der schwedischen Taekwondo-Olympiamannschaft, ist für das sportliche Training verantwortlich.

Zymantas Braziunas, Trainer der Nationalmannschaft Litauens und Mitglied des Litauischen Olympischen Komitees, holte den Friedrichshafener Erfolgscoach in seine Heimatstadt nach Vilnius.



Am Freitagabend stand eine Trainingseinheit auf dem Programm. Heute folgten drei weitere und morgen sind nochmals zwei Trainingseinheiten dran.



Die Trainingsinhalte reichen von sportartübergreifenden Elementen bis hin zu taekwondospezfischen Technik- und Taktikanforderungen mit Bezug auf das aktuelle Wettkampfgeschehen.



Ca. 100 Sportlerinnen, Sportler und Trainer aus Estland, Lettland, Litauen und Weißrussland fanden sich in Vilnius ein.


Sprache wählen: german
18.05.2019

Inese Tarvida holt ihre zweite WM-Medaille

Bei den Weltmeisterschaften in Manchester, Großbritannien, holte sich Inese Tarvida vom BSV Friedrichshafen zum zweiten Mal nach 2017 die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse der Frauen bis 53 Kilogramm. Sie ist damit die erste Doppel-WM-Medaillengewinnerin in der Vereinsgeschichte des …



24.04.2019

Holländischer WM-Kader zur Vorbereitung in Friedrichshafen

Zur Vorbereitung auf die im Mai anstehende Weltmeisterschaft in Manchester hat Zouhair Tai, Trainer des Abdel-Kwan Rotterdam, seine Schützlinge, die bei den Weltmeisterschaften für die Niederlande an den Start gehen, an den Bodensee ins Taekwondo Competence Center (TCC) Friedrichshafen gebracht.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus