Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

03.04.2012

BSV-Nachwuchs sammelt in Schaffhausen Medaillen

Vier Titel, eine Silber- und zwei Bronzemedaillen erkämpfte sich die siebenköpfige Nachwuchsmannschaft der Taekwondo-Abteilung des Bodensee-Schulsport-Vereins (BSV) Friedrichshafen beim vierten Internationalen HochRhein Turnier in der BBC Arena in Schaffhausen.

In der Jugend B bis 41 Kilogramm kam es zu einem reinen BSV-Finale zwischen Marvin Pelcz und Hermann Zelesnov. Am Ende hieß es 0:0 und die Kampfrichter mussten entscheiden. Der Sieg wurde Marvin Pelcz zugesprochen. Zuvor konnte er Jarudej Ethyani vom Taekwondo Lu Chan Do (24:0) und Raphael Blum vom TSV Ertlingen (17:0) bezwingen. Herman Zelesnov besiegte im Vorfeld Kilani Farhat vom Taekwondo Malley (9:3) und Julian Adamo aus Gäufelden durch Kampfrichterentscheid beim Punktestand von 3:3.

Tabea Salow zog mit einem 4:0-Sieg über Dshamilja Zeneli aus Schaffhausen ins Finale der Jugend bis 41 Kilogramm ein, wo sie Lisa Maria Schoch beim Punktestand von 15:0 zur Aufgabe zwang. Auch ihr Teamkollege Marc Vitry hatte im Finale der Junioren bis 59 Kilogramm gegen Gowtham Rajduraj vom Taekwondo Kwan Montreux keine Mühen. Zuvor schlug er den Baseler Vincent Gross aus dem Rennen (8:7).

Die C-Jugend bis 26 Kilogramm konnte Ruwen Buchmiller für sich entscheiden, nachdem er Diego Carillo aus Montreux mit sehenswerten Aktionen zum 26:5 in die Knie zwang. Sein Bruder Kevin Buchmiller musste hingegen seinen Halbfinalkampf der Jugend B bis 37 Kilogramm gegen Dimitri Meili vom Taekwondo Rivera Vevy verloren geben (0:3), ebenso Daniel Zelesnov in der Jugend C bis 36 Kilogramm gegen Mohammed Noho vom Taekwondo Malley (0:1).

BSV-Nachwuchstrainer Dimitrij Schmidt kann damit auf eine überzeugende sportliche Bilanz zurückblicken: 4 x Gold, 1 x Silber und 2 x Bronze - kein Sportler ging leer aus.


Sprache wählen: german
22.01.2020

8-Klässler des BZ Markdorf schnuppern Taekwondo

Im Rahmen der Projekttage am Bildungszentrum Markdorf mit dem Motto "Gewaltprävention" erhielten die Achtklässler der Real- und Werkrealschule unter der Anleitung von Nationaltrainer Markus Kohlöffel und Bundestrainer Boris Winkler, beide BSV Friedrichshafen, Einblicke in die Sportart Taekwondo …



19.01.2020

Markus Kohlöffel als Redner bei Olympiatrainer-Fortbildung in Schweden

Das Schwedische Olympische Komitee hat ihre Olympiatrainer für die Olympischen Sommerspiele in Tokio 2020 für ein zweitägiges Seminar nach Stockholm geladen. Als Referent im Bereich der Leistungsanalyse und Taktik wurde der Friedrichshafener Markus Kohlöffel hinzugezogen, der von 2009 bis 2016 …



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus