Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

06.05.2011

WM geht zu Ende

Am letzten Wettkampftag der Taekwondo-Weltmeisterschaft in Korea ging vom schwedischen Team Karolina Kedzierska in die Kämpfe, verlor jedoch ihren Auftaktkampf gegen Russland.



Tags zuvor bezwang Jessika Alair-Soares Montenegro und Chile bevor sie an Mexiko scheiterte. Josef Al-Zubeydi kam über Mazedonien eine Runde weiter und musste gegen die Türkei eine Niederlage einstecken. Roberto Feldt hatte gegen den Sportler von den Phillipinen das Nachsehen.



Am Mittwoch besiegte Milad Ashna den Kämpfer aus dem Kongo und unterlag Moldawien.



Betreut wurde der schwedische WM-Kader vom Friedrichshafener Cheftrainer Markus Kohlöffel.




Sprache wählen: german
18.11.2021

BSV steht viermal im Finale der French Open

1 x Gold und 3 x Silber für Häfler Taekwondo-Kämpfer beim Weltranglistenturnier in Paris

Sechs Kämpfer/innen schickte der Coach des Bodensee-Schulsport-Vereins (BSV) Friedrichshafen, Markus Kohlöffel, bei den French Open in Paris, einem G1-Weltranglistenturnier des World Taekwondo, ins Rennen …



14.11.2021

Nouridine Issaka Garba und Johanna Rommel mit Gold und Silber in Paris

Nach zweimal Silber vom Vortag schlugen für den BSV Friedrichhafen bei den French Open in Paris, Frankreich, zwei weitere Medaillen zu Buche. Gold für Nouridine Issaka Garba (Jugend -55 kg) und Silber für Johanna Rommel (Kadetten -41 kg).



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus