Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

08.05.2011

Schwedische Olympia-Auswahl in Seoul


Am Samstag fuhr ein Teil des schwedischen WM-Aufgebots um Schwedens Cheftrainer Markus Kohlöffel vom BSV Friedrichshafen zusammen mit dem schwedischen Präsidenten und Weltkampfrichterchef der World Taekwondo Federation (WTF), Chakir Chelbat, nach Seoul.

Chakir Chelbat hatte ein Meeting mit WTF-Verantwortlichen und die schwedische Olympia-Auswahl nutzte das Wochenende zum Sightseeing bevor es dann am Montag für eine Woche zum Samsung-Taekwondo-Team geht.



Ausreichend durch ein koreanisches Barbecue gestärkt ging es heute in die Lotte World mit ihren Attraktionen.





Kohlöffels Team verbrachte fast den ganzen Tag im Erlebnispark der Lotte World.



Kwang Cheol Oh (7. Dan, WTF-Kampfrichter und Technischer Direktor der Azerbaijan Taekwondo Federation) kümmerte sich um Kohlöffels Mannschaft.






Ganz so schlimm kam es dann doch nicht für Markus Kohlöffel - auch wenn das schwedische Team ohne WM-Medaille blieb. Die letzte WM-Medaille ging 1995 an Schweden.


Sprache wählen: german
18.05.2019

Inese Tarvida holt ihre zweite WM-Medaille

Bei den Weltmeisterschaften in Manchester, Großbritannien, holte sich Inese Tarvida vom BSV Friedrichshafen zum zweiten Mal nach 2017 die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse der Frauen bis 53 Kilogramm. Sie ist damit die erste Doppel-WM-Medaillengewinnerin in der Vereinsgeschichte des …



24.04.2019

Holländischer WM-Kader zur Vorbereitung in Friedrichshafen

Zur Vorbereitung auf die im Mai anstehende Weltmeisterschaft in Manchester hat Zouhair Tai, Trainer des Abdel-Kwan Rotterdam, seine Schützlinge, die bei den Weltmeisterschaften für die Niederlande an den Start gehen, an den Bodensee ins Taekwondo Competence Center (TCC) Friedrichshafen gebracht.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus