Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

03.07.2011

Schwedische Mannschaft reist mit Olympiaticket in der Tasche nach Hause

Markus Kohlöffel zum vierten Mal bei Olympischen Spielen


Auch wenn am dritten Wettkampftag Josef Al-Zubeidy in der Gewichtsklasse bis 80 Kilogramm dem französischen Weltmeister Mamadey Doucara unterlag (8:13), nachdem er den Chilenen Carlos Liebig besiegen konnte (7:6), tritt die schwedische Olympiaauswahl um Cheftrainer Markus Kohlöffel die Rückreise vom Olympiaqualifikationsturnier auf Weltebene in Baku, Aserbaidschan, hoch zufrieden an, ist doch durch den dritten Platz von Elin Johansson in der Gewichtsklasse bis 67 Kilogramm bereits eine Olympiateilnahme Schwedens bei den Olympischen Sommerspielen in London 2012 gesichert.



Für den Friedrichshafener Markus Kohlöffel werden es die vierten Olympischen Spiele sein. Im Jahr 2000 war er als Assistenztrainer in der Delegation der Deutschen Taekwondo Union in Sydney vor Ort, 2004 in Athen als angehender Bundestrainer im Damenbereich und 2008 in Peking als Coach der Frauen-Taekwondo-Olympiamannschaft Deutschlands. 2012 wird er in London erstmals bei Olympischen Spielen die schwedischen Farben tragen.


Sprache wählen: german
18.05.2019

Inese Tarvida holt ihre zweite WM-Medaille

Bei den Weltmeisterschaften in Manchester, Großbritannien, holte sich Inese Tarvida vom BSV Friedrichshafen zum zweiten Mal nach 2017 die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse der Frauen bis 53 Kilogramm. Sie ist damit die erste Doppel-WM-Medaillengewinnerin in der Vereinsgeschichte des …



24.04.2019

Holländischer WM-Kader zur Vorbereitung in Friedrichshafen

Zur Vorbereitung auf die im Mai anstehende Weltmeisterschaft in Manchester hat Zouhair Tai, Trainer des Abdel-Kwan Rotterdam, seine Schützlinge, die bei den Weltmeisterschaften für die Niederlande an den Start gehen, an den Bodensee ins Taekwondo Competence Center (TCC) Friedrichshafen gebracht.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus