Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

01.07.2011

Olympiaausscheidungskämpfe gehen weiter

Heute gingen zwei weitere schwedische Sportler in die Ausscheidungskämpfe um die Olympiaqualifikation auf Weltebene in Aserbaidschan. Betreut wurden sie vom Häfler Cheftrainer Markus Kohlöffel.

Bei den Herren bis 68 Kilogramm zog Milad Ashna mit einem Sieg über den Saudi-Arabier Ghazi Alasmari (13:12) in die zweite Runde ein, wo er sich dem Vizewelt- und Europameister aus Aserbaidschan, Elvin Mammadov, beugen musste (4:7).

Im Schwergewicht der Damen unterlag Karolina Kedzierska der zweifachen WM-Dritten aus Serbien, Milica Mandic, in ihrem Auftaktkampf (0:3).


Sprache wählen: german
18.11.2021

BSV steht viermal im Finale der French Open

1 x Gold und 3 x Silber für Häfler Taekwondo-Kämpfer beim Weltranglistenturnier in Paris

Sechs Kämpfer/innen schickte der Coach des Bodensee-Schulsport-Vereins (BSV) Friedrichshafen, Markus Kohlöffel, bei den French Open in Paris, einem G1-Weltranglistenturnier des World Taekwondo, ins Rennen …



14.11.2021

Nouridine Issaka Garba und Johanna Rommel mit Gold und Silber in Paris

Nach zweimal Silber vom Vortag schlugen für den BSV Friedrichhafen bei den French Open in Paris, Frankreich, zwei weitere Medaillen zu Buche. Gold für Nouridine Issaka Garba (Jugend -55 kg) und Silber für Johanna Rommel (Kadetten -41 kg).



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus