Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

18.09.2011

Morgen geht´s in die Kämpfe



Bevor es am heutigen Tag zur Abwaage in die Taekwondo-Wettkampfstätte der European Masters ging, tankten Dimitrij Schmidt und Markus Kohlöffel, beide BSV Friedrichshafen, noch einmal am italienischen Sandstrand Energie.



Am Nachmittag mussten beide Friedrichshafener auf die offizielle Wettkampfwaage.



Im Anschluss wurde eine kurze taekwondospezifische Einheit absolviert.



Dimitrij Schmidt hat mit der Kampfnummer 101 morgen Früh den Auftaktkampf der European Masters in Lignano.

Er muss sich dem Spanier Jose Antonio Reyes Cortegoso stellen.



Markus Kohlöffel trifft auf den Sieger der Begegnung Constantin Apostol aus Rumänien und dem italienischen Europameister und WM-Dritten Marcello Pezzolla. Kohlöffel hat Kampfnummer 121.



Die Kämpfe gehen über drei Runden mit jeweils einer Minute Pause zwischen denselben. Die Runden-Kampfzeit beträgt bei Markus Kohlöffel 1,5 Minuten und bei Dimitrij Schmidt 1 Minute. Gekämpft wird mit den elektronischen Taekwondo-Wettkampfwesten der Firma Daedo.



Abends nach dem Abendessen wird der Tag online gesetzt...


Sprache wählen: german
18.05.2019

Inese Tarvida holt ihre zweite WM-Medaille

Bei den Weltmeisterschaften in Manchester, Großbritannien, holte sich Inese Tarvida vom BSV Friedrichshafen zum zweiten Mal nach 2017 die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse der Frauen bis 53 Kilogramm. Sie ist damit die erste Doppel-WM-Medaillengewinnerin in der Vereinsgeschichte des …



24.04.2019

Holländischer WM-Kader zur Vorbereitung in Friedrichshafen

Zur Vorbereitung auf die im Mai anstehende Weltmeisterschaft in Manchester hat Zouhair Tai, Trainer des Abdel-Kwan Rotterdam, seine Schützlinge, die bei den Weltmeisterschaften für die Niederlande an den Start gehen, an den Bodensee ins Taekwondo Competence Center (TCC) Friedrichshafen gebracht.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus