Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

18.09.2011

Morgen geht´s in die Kämpfe



Bevor es am heutigen Tag zur Abwaage in die Taekwondo-Wettkampfstätte der European Masters ging, tankten Dimitrij Schmidt und Markus Kohlöffel, beide BSV Friedrichshafen, noch einmal am italienischen Sandstrand Energie.



Am Nachmittag mussten beide Friedrichshafener auf die offizielle Wettkampfwaage.



Im Anschluss wurde eine kurze taekwondospezifische Einheit absolviert.



Dimitrij Schmidt hat mit der Kampfnummer 101 morgen Früh den Auftaktkampf der European Masters in Lignano.

Er muss sich dem Spanier Jose Antonio Reyes Cortegoso stellen.



Markus Kohlöffel trifft auf den Sieger der Begegnung Constantin Apostol aus Rumänien und dem italienischen Europameister und WM-Dritten Marcello Pezzolla. Kohlöffel hat Kampfnummer 121.



Die Kämpfe gehen über drei Runden mit jeweils einer Minute Pause zwischen denselben. Die Runden-Kampfzeit beträgt bei Markus Kohlöffel 1,5 Minuten und bei Dimitrij Schmidt 1 Minute. Gekämpft wird mit den elektronischen Taekwondo-Wettkampfwesten der Firma Daedo.



Abends nach dem Abendessen wird der Tag online gesetzt...


Sprache wählen: german
18.11.2021

BSV steht viermal im Finale der French Open

1 x Gold und 3 x Silber für Häfler Taekwondo-Kämpfer beim Weltranglistenturnier in Paris

Sechs Kämpfer/innen schickte der Coach des Bodensee-Schulsport-Vereins (BSV) Friedrichshafen, Markus Kohlöffel, bei den French Open in Paris, einem G1-Weltranglistenturnier des World Taekwondo, ins Rennen …



14.11.2021

Nouridine Issaka Garba und Johanna Rommel mit Gold und Silber in Paris

Nach zweimal Silber vom Vortag schlugen für den BSV Friedrichhafen bei den French Open in Paris, Frankreich, zwei weitere Medaillen zu Buche. Gold für Nouridine Issaka Garba (Jugend -55 kg) und Silber für Johanna Rommel (Kadetten -41 kg).



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus