Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

18.08.2011

Markus Kohlöffel bei der Universiade in China



Im chinesischen Shenzhen findet vom 12. bis 23. August die 26. Sommer-Universiade statt. 24 Sportarten nehmen daran teil. In 41 Wettkampfstätten werden 306 Wettbewerbe entschieden. Den Athleten stehen insgesamt 19 zusätzliche Trainingsstätten zur Verfügung.

Markus Kohlöffel, Cheftrainer des Schwedischen Taekwondoverbands, bringt mit Johanna Pettersson (-53 kg), wie Markus Kohlöffel vom BSV Friedrichshafen, und Uno Sanli (-63 kg) zwei Schweden an den Start.



Untergebracht sind die offiziellen Delegationen im "Universiade-Dorf".



Verpflegung gibt es rund um die Uhr in zwei großdimensionierten Mensen ähnlich wie bei Olympischen Spielen.



Die Taekwondo-Wettbewerbe werden im Shenzhen Convention & Exhibition Center ausgetragen.



Es stehen eine Trainingshalle, ...



... eine weitere Aufwärmhalle ...



... und eine Wettkampfhalle für die Wettbewerbe (Poomse und Kyorugi) zur Verfügung.



Die Kyorugi-Wettbewerbe finden vom 20. bis 23. August statt.




Sprache wählen: german
27.07.2021

Verletzung bremst olympische Medaillenhoffnung aus

Erst im Mai konnte der Olympiasilber-Medaillengewinner von 2016, Abdoul Razak Issoufou Alfaga vom BSV Friedrichshafen, sein sportartspezifisches Training wieder aufnehmen. Nach einem Schien- und Wadenbeinbruch musste er über ein Jahr pausieren und sich auf die Reha konzentrieren.



26.07.2021

Platz 7 für Faysal Sawadogo in Tokio

Am dritten der insgesamt vier Taekwondo-Wettkamftage bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio erreichte der zweite Sportler des Bodensee-Schulsport-Vereins (BSV) Friedrichshafen, Faysal Sawadogo, einen 7. Platz in der Herrenklasse bis 80 Kilogramm.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus