Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

02.04.2011

BSV-Nachwuchs allesamt auf dem Siegertreppchen

Heute fand in Schaffhausen in der Schweiz das dritte Internationale HochRhein Turnier statt. Der Bodensee-Schulsport-Verein (BSV) Friedrichshafen entsandte vier Kämpfer, die eine Gold- und drei Silbermedaillen erbeuteten. Betreut wurde das Team von BSV-Nachwuchstrainer Dimitrij Schmidt.

In der B-Jugend bis 49 Kilogramm dominierte Amin Yahia Vincent Gross aus Basel mit 7:0 und war auch im Halbfinale gegen Deniz Akbayin deutlich überlegen gewesen (12:4).

Sein Halbfinale in der A-Jugend bis 55 Kilogramm gegen den Lokalmatador Dominik Maag aus Schaffhausen klar gewinnen konnte auch Marc Vitry, musste jedoch das Finale verletzungsbedingt kampflos abgeben.

In der C-Jugend bis 32 Kilogramm konnte Celine Schmidt hauchdünn nach Punktegleichstand gegen Alina Meister in der Verlängerung per Sudden Death ins Finale einziehen, wo sie sich Tatiana Miccoli aus Schaffhausen mit 1:2 geschlagen geben musste. Ebenso im Finale unterlegen war Yasmina Yahia in der A-Jugend bis 52 Kilogramm gegen Pamela De Carval (12:14).


Sprache wählen: german
26.01.2020

Daniel Drosdowski ist Deutscher Meister 2020

Der für den BSV Friedrichshafen kämpfende Daniel Drosdowski belegte bei den Deutschen A-Jugend-Meisterschaften in Lünen den ersten Platz und wurde Deutscher Meister seiner Klasse bis 45 Kilogramm.



25.01.2020

Häfler Goldschwemme beim Creti Cup in Reutlingen

13 Athleten schickte der BSV Friedrichshafen in Reutlingen anläßlich des internationalen Creti Cup ins Rennen. Zwölf der dreizehn Friedrichshafener Taekwondo-Musketiere standen am Ende ganz oben auf dem Siegertreppchen, ergänzt von einer Bronzemedaille. Kein Sportler ging leer aus.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus