Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

23.07.2010

Vorbereitungen auf das BSV-Trainingscamp laufen auf Hochtouren



Eigens für das alljährlich stattfindende Trainingscamp des BSV Friedrichshafen machten sich Holger Höft und Markus Kohlöffel auf den Weg, zusätzlich zu den im BSV Friedrichshafen vorhandenen Taekwondo-Steckmatten weitere 380 m² nach Friedrichshafen zu transportieren, um best mögliche Bedingungen für das Wettkampftraining zu schaffen.



Ursprünglich sollten 400 Steckmatten (jede 1 m²) verladen werden, jedoch erwies sich das Fassungsvermögen des Transportfahrzeugs lediglich ausreichend für 380.




Bis dato haben sich für das Trainingslager vom 31. Juli bis 7. August ausländische Nationalkämpfer aus folgenden Nationen angemeldet:
  • Bulgarien
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Niederlande
  • Polen
  • Schweden
  • Serbien


Am 4. August wird zudem eine Pressekonferenz im "Musischen Haus" der Bodenseeschule St. Martin mit den Themen "Weiterentwicklung und Perspektiven des Taekwondo-Standortes Friedrichshafen" und "Europäisches Netzwerk gegen Gewalt im Sport" stattfinden.


Sprache wählen: german
27.07.2021

Verletzung bremst olympische Medaillenhoffnung aus

Erst im Mai konnte der Olympiasilber-Medaillengewinner von 2016, Abdoul Razak Issoufou Alfaga vom BSV Friedrichshafen, sein sportartspezifisches Training wieder aufnehmen. Nach einem Schien- und Wadenbeinbruch musste er über ein Jahr pausieren und sich auf die Reha konzentrieren.



26.07.2021

Platz 7 für Faysal Sawadogo in Tokio

Am dritten der insgesamt vier Taekwondo-Wettkamftage bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio erreichte der zweite Sportler des Bodensee-Schulsport-Vereins (BSV) Friedrichshafen, Faysal Sawadogo, einen 7. Platz in der Herrenklasse bis 80 Kilogramm.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus