Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

16.12.2010

Videogestütztes Training im BSV Friedrichshafen



Seit heute kann der BSV Friedrichshafen auf ein in den vereinseigenen Räumlichkeiten permanent installiertes Videosystem bestehend aus zwei Kameras und einem 50 Zoll-Screen zurückgreifen. Möglich wurde dies durch die Unterstützung des Olympiastützpunktes Stuttgart, der das System dem Friedrichshafener Taekwondo-Standort zur Verfügung stellt und auch bei der Installation tatkräftig unter die Arme griff.



Auch der OSP-Trainingswissenschaftler Dr. Ioannis Sialis legte Hand an ebenso wie der Leiter des Stützpunktes, Markus Kohlöffel.



Nach der Installation und einem kurzen Betriebs- und Funktionscheck musste die Halle wieder auf Vordermann gebracht werden.



Kommenden Dienstag findet die offizielle Einweihung der Anlage mit dem Olympiastützpunktleiter Thomas Grimminger statt.




Sprache wählen: german
25.01.2020

Häfler Goldschwemme beim Creti Cup in Reutlingen

13 Athleten schickte der BSV Friedrichshafen in Reutlingen anläßlich des internationalen Creti Cup ins Rennen. Zwölf der dreizehn Friedrichshafener Taekwondo-Musketiere standen am Ende ganz oben auf dem Siegertreppchen, ergänzt von einer Bronzemedaille. Kein Sportler ging leer aus.



25.01.2020

Azat Manukjan ist Deutscher Vize-Meister

Bei den Deutschen Meisterschaften in Lünen wurde Azat Manukjan Deutscher Vize-Meister in der Herrenklasse bis 80 Kilogramm und Vera Kachowitsch erkämpfte die Bronzemedaille bei den Damen bis 49 Kilogramm, beide BSV Friedrichshafen.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus