Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

08.09.2010

Morgen beginnen die Wettkämpfe

Von Donnerstag bis Sonntag messen sich 243 Sportler/innen aus 33 Nationen in Kharkov, Ukraine, um die Europameister/innen der 18- bis 21-jährigen zu ermitteln.



Heute fand unter der Leitung von Markus Kohlöffel, Cheftrainer des schwedischen Taekwondo-Verbands, die letzte lockere Trainingseinheit vor Beginn der Wettkämpfe statt. Ausgetragen wird die Meisterschaft im Lokomotiv Sportpalast. Die Kämpfe beginnen um 10.00 Uhr.


Die schwedische Mannschaft trifft in ihren ersten Kämpfen auf folgende Nationen:

-46 kg        Türkei oder Russland

-54 kg        Aserbaidschan oder Georgien, evtl. darauf folgend Ukraine oder Moldau

-58 kg        Portugal, evtl. darauf folgend Österreich, evtl. danach Bulgarien, Belgien oder Rumänien



Sprache wählen: german
18.11.2021

BSV steht viermal im Finale der French Open

1 x Gold und 3 x Silber für Häfler Taekwondo-Kämpfer beim Weltranglistenturnier in Paris

Sechs Kämpfer/innen schickte der Coach des Bodensee-Schulsport-Vereins (BSV) Friedrichshafen, Markus Kohlöffel, bei den French Open in Paris, einem G1-Weltranglistenturnier des World Taekwondo, ins Rennen …



14.11.2021

Nouridine Issaka Garba und Johanna Rommel mit Gold und Silber in Paris

Nach zweimal Silber vom Vortag schlugen für den BSV Friedrichhafen bei den French Open in Paris, Frankreich, zwei weitere Medaillen zu Buche. Gold für Nouridine Issaka Garba (Jugend -55 kg) und Silber für Johanna Rommel (Kadetten -41 kg).



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus