Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

27.11.2010

Markus Kohlöffels Schützling zieht ins Finale der French Open ein



Markus Kohlöffel war mit der schwedischen Nationalmannschaft bei den mit 767 Athleten (282 Frauen, 485 Männer) aus 36 Nationen sportlich sehr gut besetzten French Open in Paris am Start. Mohammed Qatanani, der regelmäßig am Standort Friedrichshafen trainiert, bescherte dem Häfler Cheftrainer Schwedens eine Silbermedaille in der olympischen Gewichtsklasse bis 58 Kilogramm.



Die Kämpfe im Einzelnen:
  • Freilos
  • Faycel Belhagj, Frankreich (8:2-Sieg)
  • Panagiotis Andriopoulos, Griechenland (13:5-Sieg)
  • Philip Reyes, Dänemark / 3-facher Europameister (15:5-Sieg)
  • Vlassios Petropoulos, Griechenland (6:2-Sieg)
  • Moussa Cisse, Frankreich (11:5-Sieg)
  • Joel Gonzalez, Spanien / Weltmeister, Doppeleuropameister, Doppel-Studenten-Weltmeister (3:15)



Daneben blieb auch noch Zeit, durch Paris zu schlendern.




Sprache wählen: german
25.01.2020

Häfler Goldschwemme beim Creti Cup in Reutlingen

13 Athleten schickte der BSV Friedrichshafen in Reutlingen anläßlich des internationalen Creti Cup ins Rennen. Zwölf der dreizehn Friedrichshafener Taekwondo-Musketiere standen am Ende ganz oben auf dem Siegertreppchen, ergänzt von einer Bronzemedaille. Kein Sportler ging leer aus.



25.01.2020

Azat Manukjan ist Deutscher Vize-Meister

Bei den Deutschen Meisterschaften in Lünen wurde Azat Manukjan Deutscher Vize-Meister in der Herrenklasse bis 80 Kilogramm und Vera Kachowitsch erkämpfte die Bronzemedaille bei den Damen bis 49 Kilogramm, beide BSV Friedrichshafen.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus