Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

20.10.2010

BSV stellt zwei Deutsche Vizemeister

Salow und Möllenkamp im Finale der Deutschen Junioren-Meisterschaft

In Gummersbach fanden die Deutschen Junioren-Meisterschaften der 16- bis 21-jährigen (Jahrgangsregelung) statt. Der Bodensee-Schulsport-Verein (BSV) Friedrichshafen schickte zwei Kämpferinnen ins Rennen - beide stießen bis ins Finale vor und erkämpften sich den Vizemeistertitel.

Für beide Sportlerinnen von BSV-Trainer Markus Kohlöffel  war es die erste Deutsche Juniorenmeisterschaft, da Amely Möllenkamp erst in diesem Jahr 16 Jahre alt geworden ist und Samantha Salow es noch werden wird.

In der Damenklasse bis 49 Kilogramm zog Amely Möllenkamp mit einem souveränen Halbfinalsieg durch KO am Ende der zweiten Runde des auf dreimal zwei Minuten angesetzten Kampfes über Sinem Gündali vom TSV Dachau ins Finale ein, wo sie gegen Sabrina Nölp antreten musste, Jugend-Weltmeisterschaftsdritte 2010, Dutch Open- und Belgian Open-Siegerin 2010 sowie Deutsche A-Jugendmeisterin 2009 und 2010. Nölp konnte zuvor die Militär-Weltmeisterschaftsdritte 2010, Ebru Askar, ausschalten

 In der ersten Runde konnte Amely Möllenkamp gute Akzente setzen und ging von Anfang an in Führung, jedoch wechselte Sabrina Nölp ihren Kampfstil und versuchte die Häflerin mehr und mehr unter Druck zu setzen, was ihr auch ab Mitte der zweiten und in der dritten Runde gelang, so dass sie zum Ausgleich kommen konnte und am Ende die Nase vorn hatte.

Samantha Salow (Damen bis 46 Kilogramm) musste sich ebenfalls im Finale geschlagen geben. Auch sie konnte wie ihre Vereinskollegin den Anfang ihres Kampfes gut gestalten, hatte aber im Verlauf des weiteren Kampfes mehr und mehr Probleme den variablen Kontern der Deutschen B-Jugendmeisterin von 2006, Filiz Kamran, auszuweichen.

"Beide konnten ihr Potenzial nicht ganz abrufen, ansonsten hätte die Bilanz eventuell sogar noch besser für uns aussehen können", freut sich Markus Kohlöffel über den gelungenen Einstieg seiner Schützlinge in die Juniorenklasse.


Sprache wählen: german
18.05.2019

Inese Tarvida holt ihre zweite WM-Medaille

Bei den Weltmeisterschaften in Manchester, Großbritannien, holte sich Inese Tarvida vom BSV Friedrichshafen zum zweiten Mal nach 2017 die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse der Frauen bis 53 Kilogramm. Sie ist damit die erste Doppel-WM-Medaillengewinnerin in der Vereinsgeschichte des …



24.04.2019

Holländischer WM-Kader zur Vorbereitung in Friedrichshafen

Zur Vorbereitung auf die im Mai anstehende Weltmeisterschaft in Manchester hat Zouhair Tai, Trainer des Abdel-Kwan Rotterdam, seine Schützlinge, die bei den Weltmeisterschaften für die Niederlande an den Start gehen, an den Bodensee ins Taekwondo Competence Center (TCC) Friedrichshafen gebracht.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus