Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

25.03.2010

BSV-Sportler bei Landesmeisterschaften alle im Finale

Fünf Sportler - viermal Gold, einmal Silber

Bei den Württembergischen Meisterschaften in Kirchheim unter Teck war der Bodensee-Schulsport-Verein (BSV) Friedrichshafen mit fünf Sportlern vertreten. BSV-Nachwuchstrainer Dimitrij Schmidt brachte vier Titelträger und eine Vizemeisterin nach Hause.

In der Jugend B bis 49 Kilogramm kämpfte sich Marc Vitry gegen Marcel Jekal vom Taekwondo Creti ins Finale vor (12:2), wo er auch Gerit Weber vom SV Weinstadt keine Chance ließ (13:1). Ebenso klar wurden Tabea Salow in der B-Jugend bis 29 Kilogramm und Celine Schmidt in der D-Jugend bis 29 Kilogramm Landesmeisterinnen. Bei den Damen bis 67 Kilogramm komplettierte Erika Glaser das Häfler Meisterquartett und besiegte ihre Finalgegenerin Nora Marder aus Nagold mit 8:1. Lediglich Giuliana Federici (B-Jugend bis 33 Kilogramm) musste sich in ihrem Finalkampf gegen Cherylee Lungershausen von der SG Ostalb geschlagen geben (0:3).


Sprache wählen: german
26.01.2020

Daniel Drosdowski ist Deutscher Meister 2020

Der für den BSV Friedrichshafen kämpfende Daniel Drosdowski belegte bei den Deutschen A-Jugend-Meisterschaften in Lünen den ersten Platz und wurde Deutscher Meister seiner Klasse bis 45 Kilogramm.



25.01.2020

Häfler Goldschwemme beim Creti Cup in Reutlingen

13 Athleten schickte der BSV Friedrichshafen in Reutlingen anläßlich des internationalen Creti Cup ins Rennen. Zwölf der dreizehn Friedrichshafener Taekwondo-Musketiere standen am Ende ganz oben auf dem Siegertreppchen, ergänzt von einer Bronzemedaille. Kein Sportler ging leer aus.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus