Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

13.10.2010

BSV Friedrichshafen stellt elf Baden-Württembergische Meister

Häfler Taekwondo-Sportler in Offenburg kaum zu stoppen - 11 x Gold, 2 x Silber

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Offenburg konnte die Taekwondo-Abteilung des Bodensee-Schulsport-Vereins (BSV) Friedrichshafen großartig auftrumpfen. Alle 13 BSV-Sportler um Trainer Markus Kohlöffel standen im Finale wovon gar elf nach dem Landesmeistertitel greifen konnten.


Daniel Manz zog bei den Herren bis 74 Kilogramm über Dennis Perchtaler (8:0), Lukas Gorus (8:1) und Vitali Grauberger (5:3) ins Finale ein, wo ihm auch Hassan Safwan kein Paroli bieten konnte (9:0). In der Herrenklasse bis 68 Kilogramm sicherte sich Mohammed Qatanani mit Siegen über Manuel Chrisopolos (3:0), Julian Moik (10:0) und Sebastian Schlegel (5:0) den Titel. Ebenso siegreich im Herrenfinale bis 63 Kilogramm war Boris Winkler gegen Eduardo Quintana (8:6).

Bei den Damen bis 57 Kilogramm besiegte Johanna Pettersson alle ihre Gegnerinnen, Evelyn Rudolf (14:1), Madeleine Faas (Sieg durch Aufgabe) sowie Dajana Babic (8:1). Celine Schmidt triumphierte in der C-Jugend bis 30 Kilogramm über Ricarda Nothaft (13:6), Cenina Gleich (10:3) und Silke Müller (12:4). Ähnlich deutlich setzte sich Marc Vitry in der B-Jugend bis 53 Kilogramm gegen Mohammed Safwan (13:0), Aaron Göppert (14:2) und Hüseylin Kurt (24:13) durch.

Alissa Lehmann blieb in der B-Jugend über 59 Kilogramm gegen Wassilina Plater (5:1) und Julia Hartmann (4:0) ungeschlagen. Ihr gleich tat es Adriana Federici in der B-Jugend bis 41 Kilogramm gegen Jessica Meisner (12:3) und Sena Gökmen. Tabea Salow (B-Jugend bis 29 Kilogramm), Giuliana Federici (B-Jugend bis 33 Kilogramm) und Samantha Salow (A-Jugend bis 46 Kilogramm) standen gleichfalls ganz oben auf dem Siegerpodest.

Sanja-Jovanka Stojakov musste sich im Finale der Damen bis 73 Kilogramm Efstathia Mavridou nach Punktegleichstand in der Verlängerung geschlagen geben. Bei den Herren bis 87 Kilogramm unterlag Dimitrij Schmidt seinem ehemaligen Vereinskollegen Alberto Celestrin (2:4).



Lediglich 2002 gingen bei Baden-Württembergischen Meisterschaften mehr Titel an den See. "Dieses Jahr können wir mit unserer Medaillenausbeute sehr zufrieden sein", freut sich Markus Kohlöffel über den großartigen Erfolg in Offenburg. "Ein WM-Titel, WM-Bronze, ein fünfter Platz bei der EM, fünf DM-Titel und elf Landesmeistertitel - das kann sich sehen lassen", listet Markus Kohlöffel stolz die bisherige Bilanz des BSV Friedrichshafen im Jahr 2010 auf.


Hier geht es zur Bildergalerie.


Sprache wählen: german
24.03.2019

Vera Kachowitsch ist Deutsche Vizemeisterin

Bei den Deutschen Jugend-Meisterschaften in Nürnberg wurde Vera Kachowitsch vom BSV Friedrichshafen Deutsche Vizemeisterin.



23.03.2019

BSV steht bei Deutschen Meisterschaften dreimal im Finale

Bei den Deutschen Meisterschaften in Nürnberg hatte der BSV Friedrichshafen vier Athleten am Start von denen drei den Sprung ins Finale schafften. Azat Manukjan wurde Deutscher Meister, Vera Kachowitsch und Celine Schmidt Deutsche Vizemeisterinnen.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus