Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

04.04.2010

Auslandstrainingslager in der Türkei neigt sich dem Ende zu



Vom 26. März bis 06. April nutzt die deutsche Nationalmannschaft im Rahmen der EM-Vorbereitung die Osterfeiertage, um zusammen mit dem türkischen Nationalteam ein Trainingslager in der Türkei abzuhalten.

An der türkischen Riviera in der Nähe von Kemer und nur 60 Kilometer vom Flughafen in Antalya wurde im Hotel Limak Limra Quartier bezogen. Das Hoteleigene Conventioncenter, in dem auch 2007 die Poomsae Europameisterschaft stattfand, wurde eigens für diesen Anlass zur Trainingshalle umfunktioniert und mit Taekwondomatten ausgelegt.



Die Rahmenbedingungen unter der türkischen Sonne (20-25 Grad) waren hervorragend. Das Hotel bot neben der Trainingshalle auch einen Fitnessraum sowie mehrere Rasenfußballplätze für das Lauftraining. Auch wurde im Hallenpool des Hotels die Möglichkeit des Aquatrainings genutzt. Zweimal täglich stand Training an.

Sogar der türkische Verbandspräsident Metin Sahin ließ es sich nicht nehmen, persönlich aus Ankara anzureisen, um das deutsche Team selbst zu willkommen zu heißen.


Sprache wählen: german
09.04.2021

EM-Bronze für Inese Tarvida

Bei den Europameisterschaften in Sofia Bulgarien, erkämpfte Inese Tarvida vom BSV Friedrichshafen die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse bis 57 Kilogramm.



08.04.2021

Gelungener EM-Auftakt für Häfler Frauen-Bundestrainer Boris Winkler

Bei seinem ersten EM-Einsatz als verantwortlicher Bundestrainer der deutschen Frauen-Taekwondo-Nationalmannschaft konnte der Häfler einen Auftakt nach Maß verzeichnen.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus