Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

04.04.2010

Auslandstrainingslager in der Türkei neigt sich dem Ende zu



Vom 26. März bis 06. April nutzt die deutsche Nationalmannschaft im Rahmen der EM-Vorbereitung die Osterfeiertage, um zusammen mit dem türkischen Nationalteam ein Trainingslager in der Türkei abzuhalten.

An der türkischen Riviera in der Nähe von Kemer und nur 60 Kilometer vom Flughafen in Antalya wurde im Hotel Limak Limra Quartier bezogen. Das Hoteleigene Conventioncenter, in dem auch 2007 die Poomsae Europameisterschaft stattfand, wurde eigens für diesen Anlass zur Trainingshalle umfunktioniert und mit Taekwondomatten ausgelegt.



Die Rahmenbedingungen unter der türkischen Sonne (20-25 Grad) waren hervorragend. Das Hotel bot neben der Trainingshalle auch einen Fitnessraum sowie mehrere Rasenfußballplätze für das Lauftraining. Auch wurde im Hallenpool des Hotels die Möglichkeit des Aquatrainings genutzt. Zweimal täglich stand Training an.

Sogar der türkische Verbandspräsident Metin Sahin ließ es sich nicht nehmen, persönlich aus Ankara anzureisen, um das deutsche Team selbst zu willkommen zu heißen.


Sprache wählen: german
18.05.2019

Inese Tarvida holt ihre zweite WM-Medaille

Bei den Weltmeisterschaften in Manchester, Großbritannien, holte sich Inese Tarvida vom BSV Friedrichshafen zum zweiten Mal nach 2017 die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse der Frauen bis 53 Kilogramm. Sie ist damit die erste Doppel-WM-Medaillengewinnerin in der Vereinsgeschichte des …



24.04.2019

Holländischer WM-Kader zur Vorbereitung in Friedrichshafen

Zur Vorbereitung auf die im Mai anstehende Weltmeisterschaft in Manchester hat Zouhair Tai, Trainer des Abdel-Kwan Rotterdam, seine Schützlinge, die bei den Weltmeisterschaften für die Niederlande an den Start gehen, an den Bodensee ins Taekwondo Competence Center (TCC) Friedrichshafen gebracht.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus