Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

11.04.2010

Alberto Celestrin im Halbfinale der Belgian Open

Bei den Herren bis 87 Kilogramm erreichte Alberto Celestrin, BSV Friedrichshafen, das Halbfinale der Belgian Open in Herentals, das er dann aber verletzungsbedingt nicht mehr bestreiten konnte.

Die übrigen BSV-Kämpfer blieben medaillenlos.

Markus Kohlöffel, BSV-Trainer und Cheftrainer der schwedischen Nationalmannschaft, die ebenfalls bei den Belgian Open am Start war, konnte mit seinen "Schweden" fünf Medaillen (3x Silber, 2x Bronze) erkämpfen.


Uno Sanli (2. Platz -58 kg)


Ashraf Qatanani (3. Platz - 74 kg)


Jessica Soares (3. Platz - 46 kg)


Jennifer Agren (2. Platz -53 kg)

Karolina Kedzierska (2. Platz >73 kg)


Sprache wählen: german
15.03.2020

"jumpers fitness" führt Kooperation weiter

Das jumpers Fitnessstudio Friedrichshafen führt die Kooperation mit dem Taekwondo Competence Center (TCC) Friedrichshafen fort.



08.03.2020

Aleksandar Radojkovic gewinnt Sofia Open

Beim G1-Weltranglistenturnier in Bulgarien, den Sofia Open, konnte sich Aleksandar Radojkovic vom BSV Friedrichshafen gegen die gesamte Konkurrenz durchsetzen und wurde Sofia Open-Sieger in der Herrenklasse bis 80 Kilogramm.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus