Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

12.02.2010

Adriana Federici greift bei den US Open nach Bronze



Die 13-jährige Adriana Federici konnte sich bei den US Open in Las Vegas, Nevada, in der Jugend bis 42 Kilogramm ins Halbfinale vorkämpfen und sich bei ihrem ersten Turnier auf Weltebene gleich die Bronzemedaille sichern.


Haben allen Grund zum Lachen: Gold und Bronze bei den US Open 2010, Adriana Federici mit ihrem Trainer Markus Kohlöffel.



Im Achtelfinale stieß Adriana auf die US-Amerikanerin Alexandria Janae Carino.



Mit 10:8 konnte sich Adriana durchsetzen.



Vor allem ihre Naeryo-chagis fanden häufig ihr Ziel und brachten den Sieg.




Im Viertelfinale ging es dann gegen die Mexikanerin Andrea Lopez.



Über alle drei Runden dominierte Adriana ihre Gegnerin zum 10:1-Endstand.



Damit stand das Friedrichshafener Nachwuchstalent im Halbfinale.



Der Panamerikanischen Meisterin, Giuliana Gil aus den USA, musste sich die BSV-Athletin geschlagen geben (1:16).




Sprache wählen: german
25.01.2020

Häfler Goldschwemme beim Creti Cup in Reutlingen

13 Athleten schickte der BSV Friedrichshafen in Reutlingen anläßlich des internationalen Creti Cup ins Rennen. Zwölf der dreizehn Friedrichshafener Taekwondo-Musketiere standen am Ende ganz oben auf dem Siegertreppchen, ergänzt von einer Bronzemedaille. Kein Sportler ging leer aus.



25.01.2020

Azat Manukjan ist Deutscher Vize-Meister

Bei den Deutschen Meisterschaften in Lünen wurde Azat Manukjan Deutscher Vize-Meister in der Herrenklasse bis 80 Kilogramm und Vera Kachowitsch erkämpfte die Bronzemedaille bei den Damen bis 49 Kilogramm, beide BSV Friedrichshafen.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus