Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

26.05.2009

Medaillenflut für Häfler Taekwondo-Nachwuchs

Sieben Medaillen für den BSV beim Internationalen Schwarzwald Pokal

Sieben Sportlerinnen entsandte der BSV Friedrichshafen zum Internationalen Schwarzwald Pokal in Nagold. Fünf erste Plätze, ein zweiter und ein dritter Platz waren die stolze Ausbeute des Nachwuchsteams um BSV-Coach Markus Kohlöffel.

In der Jugend B bis 55 Kilogramm konnte sich Alissa Lehmann in Szene setzen. Sie bezwang Evi Schulze aus Gäufelden (12:4), Jessica Frank aus Nagold und blieb auch im Finale gegen die Waiblingerin Melisa Erol mit 8:1 deutlich überlegen.

Dominiert hatten die BSV-Mädchen die C-Jugend bis 30 Kilogramm. Sowohl Giuliana Federici konnte mit einem klaren Sieg gegen Janina Grünhagen von der SG Ostalb (6:0), als auch Tabea Salow gegen die Schweizerin Alina Meister (9:2) ins Finale einziehen, wo im vereinsinternen Duell knapp Giuliana Federici die Nase vorn hatte, als sie wenige Sekunden vor Schluss den Siegtreffer zum 2:1-Endstand setzen konnte.

Sara Di Giovanni besiegte in ihrem Halbfinalkampf der B-Jugend bis 37 Kilogramm Ilayda Karadag vom Taekwondo Chang (7:0) und ließ auch im Endkampf gegen die Pforzheimerin Sara Lütviye Cetin nichts anbrennen (11:5). Ebenfalls mühelos zu Gold kam Adriana Federici in der B-Jugend bis 33 Kilogramm.

Den Sieg in der A-Jugend bis 46 Kilogramm sicherte sich Amely Möllenkamp überlegen mit 10:3 gegen Silan Sönmezates vom Judoclub Pforzheim. Im Halbfinale unterlegen war Samantha Salow in der B-Jugend bis 41 Killogramm gegen Tamara Eschweiler von der SG Ostalb.


Sprache wählen: german
25.02.2024

Betel gewinnt Slovenia Open - Moussa Zweiter

Beim G1-Weltranglistenturnier im slowenischen Ljubljana, den Slovenia Open, stand Casimir Betel in der Herren-Gewichtsklasse bis 63 Kilogramm am Ende ganz oben auf dem Siegertreppchen. Amar Moussa zog in der Herren-Klasse bis 74 Kilogramm ebenfalls ins Finale ein und wurde Zweiter, beide BSV …



24.02.2024

Silbermedaille für Nikolai Sparre in Ljubljana

In der slowenischen Hauptstadt Ljubljana fanden am Wochenende die Slovenia Open, ein G1-Weltranglistenturnier, statt. Nikolai Sparre vom BSV Friedrichshafen konnte sich in der Jugend A bis 45 Kilogramm die Silbermedaille erkämpfen.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus