Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

24.01.2009

Markus Kohlöffel mit Cheftrainer-Debüt bei Nordischer Meisterschaft drittplatziert

Seit diesem Jahr fungiert der Häfler Diplom-Trainer Markus Kohlöffel als Head Coach des Schwedischen Taekwondo Verbands und hatte bei den Nordischen Meisterschaften in Reykjavic, Island, seinen ersten offiziellen Einsatz.



Dabei belegte die schwedische Mannschaft um den ehemaligen Olympia-Teamchef Taekwondo Deutschlands hinter Norwegen und Dänemark den dritten Platz.

In zwei Wochen hat Markus Kohlöffel das erste Nationalkadertraining in Stockholm, Schweden, angesetzt, um weitere Einblicke in die Leistungsfähigkeit seines neuen Teams zu gewinnen.

"Die schwedische Mannschaft hat durchaus olympisches Potenzial - vor allem im Damenbereich", gibt sich Markus Kohlöffel optimistisch bis 2012 eine schlagfertige Mannschaft für London auf die Beine zu stellen.

Lediglich etwa 6000 Sportler/innen betreiben in Schweden Taekwondo. Nun gilt es für Markus Kohlöffel Strukturen aufzubauen, die trotz der geringen Sportlerdichte international ganz oben mithalten können.


Sprache wählen: german
25.02.2024

Betel gewinnt Slovenia Open - Moussa Zweiter

Beim G1-Weltranglistenturnier im slowenischen Ljubljana, den Slovenia Open, stand Casimir Betel in der Herren-Gewichtsklasse bis 63 Kilogramm am Ende ganz oben auf dem Siegertreppchen. Amar Moussa zog in der Herren-Klasse bis 74 Kilogramm ebenfalls ins Finale ein und wurde Zweiter, beide BSV …



24.02.2024

Silbermedaille für Nikolai Sparre in Ljubljana

In der slowenischen Hauptstadt Ljubljana fanden am Wochenende die Slovenia Open, ein G1-Weltranglistenturnier, statt. Nikolai Sparre vom BSV Friedrichshafen konnte sich in der Jugend A bis 45 Kilogramm die Silbermedaille erkämpfen.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus