Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

30.05.2009

Auch am 3. Wettkampftag glänzt Schwedens Cheftrainer Markus Kohlöffel

Nach vier Medaillen (1 x Gold, 1 x Silber, 2 x Bronze) bei der Jugend-Europameisterschaft in Trelleborg konnte sich ein weiterer Kämpfer der schwedischen Jugend-Nationalmannschaft um Cheftrainer Markus Kohlöffel mit einem 2. Platz in die Siegerlisten eintragen.

Damit verzeichnet der neue Cheftrainer aus Friedrichshafen, Markus Kohlöffel, der seit Januar 2009 die sportlichen Geschicke des schwedischen Taekwondoverbands leitet, bei der diesjährigen EM fünf Medaillen auf seinem Erfolgskonto.

Markus Kohlöffel geht dadurch mit dem bis dato größten sportlichen Erfolg bei Jugend-Europameisterschaften in die Annalen des schwedischen Verbands ein.


Sprache wählen: german
27.07.2021

Verletzung bremst olympische Medaillenhoffnung aus

Erst im Mai konnte der Olympiasilber-Medaillengewinner von 2016, Abdoul Razak Issoufou Alfaga vom BSV Friedrichshafen, sein sportartspezifisches Training wieder aufnehmen. Nach einem Schien- und Wadenbeinbruch musste er über ein Jahr pausieren und sich auf die Reha konzentrieren.



26.07.2021

Platz 7 für Faysal Sawadogo in Tokio

Am dritten der insgesamt vier Taekwondo-Wettkamftage bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio erreichte der zweite Sportler des Bodensee-Schulsport-Vereins (BSV) Friedrichshafen, Faysal Sawadogo, einen 7. Platz in der Herrenklasse bis 80 Kilogramm.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus