Taekwondo Competence Center Friedrichshafen | TCC | adidas Testcenter

Aktuelles

24.09.2009

Cheftrainer Markus Kohlöffel besichtigt nördlichen Stützpunkt

Nach der Sommerpause hat der schwedische Taekwondoverband die Installierung regionaler Zentren in Angriff genommen. Eines davon ist in Skelleftea angesiedelt, wo sich auch der Club Soo Shim von Nationaltrainer Niklas Andersson befindet.

Der Stützpunkt Nord hat seit September seinen Betrieb aufgenommen. Dies hat Schwedens Cheftrainer und TCC-Direktor Markus Kohlöffel zum Anlass genommen, die dortigen Rahmenbedingungen zu besichtigen und dem Training beizuwohnen sowie selbst eine Trainingseinheit zu übernehmen bevor es tags darauf nach Stockholm ging, dem schwedischen WM-Team den letzten Schliff zu verpassen.

Zu dem Stützpunkt im Norden Schwedens ist nahezu zeitgleich der Betrieb im Stützpunkt Ost in Stockholm angelaufen. Die Inbetriebnahme der Stützpunkte West und Süd soll in Kürze erfolgen.


Sprache wählen: german
18.05.2019

Inese Tarvida holt ihre zweite WM-Medaille

Bei den Weltmeisterschaften in Manchester, Großbritannien, holte sich Inese Tarvida vom BSV Friedrichshafen zum zweiten Mal nach 2017 die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse der Frauen bis 53 Kilogramm. Sie ist damit die erste Doppel-WM-Medaillengewinnerin in der Vereinsgeschichte des …



24.04.2019

Holländischer WM-Kader zur Vorbereitung in Friedrichshafen

Zur Vorbereitung auf die im Mai anstehende Weltmeisterschaft in Manchester hat Zouhair Tai, Trainer des Abdel-Kwan Rotterdam, seine Schützlinge, die bei den Weltmeisterschaften für die Niederlande an den Start gehen, an den Bodensee ins Taekwondo Competence Center (TCC) Friedrichshafen gebracht.



Partner

TCC auf

Facebook Twitter Google Plus